Fest fürs kühle Nass

Treysa feiert wichtiges historisches EreignisTreysa. 1683 erhielt die Treysaer Oberstadt ihre erste eigene Wasserversorgung. Jedes Jahr erinnert sich

Treysa feiert wichtiges historisches Ereignis

Treysa. 1683 erhielt die Treysaer Oberstadt ihre erste eigene Wasserversorgung. Jedes Jahr erinnert sich ganz Treysa mit dem traditionellen Johannisfest an dieses mittelalterliche Ereignis. In diesem Jahr findet das Heimatfest am Freitag, 18. Juni, statt. Ab 19.00 Uhr startet auf dem Treysaer Marktplatz ein buntes Unterhaltungsprogramm.

Traditionell erffnet

Die Glocken der Totenkirche luten das Heimatfest traditionell ein und Brgermeister Wilhelm Krll erffnet es. Das Programm wird auch in diesem Jahr wieder von Kindern und Erwachsenen gestaltet. Die Theatergruppe der Ostergrundschule, die Kleine Schwalmbhne, die Kolibris und der Damensingkreis der Liedertafel stellen ein tolles Programm auf die Beine. Ebenso werden die Kinder aus Rudnja (Tschernobyl) mitwirken, die sich auf Einladung der Gastelterninitiative gerade in Schwalmstadt aufhalten. Die Moderation bernimmt Dr. Konrad Jakobsen. Im Anschluss gibt es einen znftigen Dmmerschoppen. Dazu spielt, ebenfalls auf der Marktplatzbhne, die Wieraer Blasmusik. Die Stadt Schwalmstadt als Veranstalter freut sich ber viele Besucher. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Am Samstag knattern die Motoren: Dritte Auflage von Mofamania in Fritzlar

Heiße Positionskämpfe liefern sich am kommenden Samstag wieder zahlreiche Mofafahrer aus der Region. In Fritzlar, auf einer Wiese gegenüber des Lindenhof Lädchens, …
Am Samstag knattern die Motoren: Dritte Auflage von Mofamania in Fritzlar

Graffiti und Hakenkreuz in Ziegenhain auf Fabrikgebäude gesprüht

Die Täter beschädigten dabei gleich mehrere Gebäudeteile der ehemaligen Schuh-Rohde-Fabrik.
Graffiti und Hakenkreuz in Ziegenhain auf Fabrikgebäude gesprüht

Schwerer Unfall auf A 7 zwischen Malsfeld und Homberg

Vier Lkw und ein Pkw waren am heutigen Donnerstag in einen Unfall auf der A7 zwischen Malsfeld und Homberg verwickelt.
Schwerer Unfall auf A 7 zwischen Malsfeld und Homberg

Gottesdienst, Festkommers und Party: Feuerwehr Neukirchen zelebriert 140 Jahre an zwei Festtagen

In diesem Jahr feiert die Freiwillige Feuerwehr Neukirchen 140-jähriges und die Jugendfeuerwehr 50-jähriges Bestehen.
Gottesdienst, Festkommers und Party: Feuerwehr Neukirchen zelebriert 140 Jahre an zwei Festtagen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.