Fotostrecke: Kaiserwetter beim Jubiläumsfestzug: Pfingstkirmes topt Besucherzahlen aus dem Vorjahr

Auch hier spielt die Musik: Die Jungs der Babiller Zerrwaenste haben sich ihre Instrumente einfach auf den „athletischen“ Koerper drauf gemalt. Foto: Koester
1 von 20
Auch hier spielt die Musik: Die Jungs der Babiller Zerrwaenste haben sich ihre Instrumente einfach auf den „athletischen“ Koerper drauf gemalt. Foto: Koester
2 von 20
3 von 20
4 von 20
5 von 20
6 von 20
7 von 20
8 von 20

Neukirchen. Bei echtem Kaiserwetter feierten die Neukirchener am Wochenende ihre Babiller Pfingstkirmes. "Wir sind sehr zufrieden", resümie

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Stadtsparkasse Schwalmstadt feiert 175-jähriges Jubiläum

Viele Gäste kamen in den Landgasthof Bechtel in Zella, um den besonderen Geburtstag zu feiern.
Stadtsparkasse Schwalmstadt feiert 175-jähriges Jubiläum

Frontal-Crash auf der B 253 bei Fritzlar: Pkw und Lkw ineinander gekracht

Ein schlimmer Verkehrsunfall ereignete sich am späten Donnerstagnachmittag auf der B 253 zwischen Fritzlar und Ungedanken.
Frontal-Crash auf der B 253 bei Fritzlar: Pkw und Lkw ineinander gekracht

Schwalm-Eder-Kreis initiiert Stipendium für Medizinstudenten

Damit soll dem Ärztemangel auf dem Land entgegengewirkt werden. Landärztin Lena Itzenhäuser erklärt, warum sie sich bewusst für eine ländliche Region entschieden hat.
Schwalm-Eder-Kreis initiiert Stipendium für Medizinstudenten

Bildergalerie: Weintrauben auf dem Böddiger Berg geerntet

Auf Hessens nördlichsten Weinberg in Felsberg-Böddiger fand am Dienstag wieder die alljährliche Traubenlese statt.
Bildergalerie: Weintrauben auf dem Böddiger Berg geerntet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.