Christine Ullmanns Zopf ist Gold wert

Haarspenden im „Abschnitt 2.0“
1 von 19
Bereits zum dritten Mal ließ sich Christine Ullmann für einen guten Zweck die Haare schneiden.
Haarspenden im „Abschnitt 2.0“
2 von 19
Bereits zum dritten Mal ließ sich Christine Ullmann für einen guten Zweck die Haare schneiden.
Haarspenden im „Abschnitt 2.0“
3 von 19
Bereits zum dritten Mal ließ sich Christine Ullmann für einen guten Zweck die Haare schneiden.
Haarspenden im „Abschnitt 2.0“
4 von 19
Bereits zum dritten Mal ließ sich Christine Ullmann für einen guten Zweck die Haare schneiden.
Haarspenden im „Abschnitt 2.0“
5 von 19
Bereits zum dritten Mal ließ sich Christine Ullmann für einen guten Zweck die Haare schneiden.
Haarspenden im „Abschnitt 2.0“
6 von 19
Bereits zum dritten Mal ließ sich Christine Ullmann für einen guten Zweck die Haare schneiden.
Haarspenden im „Abschnitt 2.0“
7 von 19
Bereits zum dritten Mal ließ sich Christine Ullmann für einen guten Zweck die Haare schneiden.
Haarspenden im „Abschnitt 2.0“
8 von 19
Bereits zum dritten Mal ließ sich Christine Ullmann für einen guten Zweck die Haare schneiden.

„Es kostet nichts, außer vielleicht ein wenig Mut”. Christine Ullmann weiß wovon sie spricht. Bereits zum dritten Mal verabschiedete sich die 41-Jährige für einen guten Zweck von ihrer langen Haarpracht. Die Hombergerin ist seit 2015 „Haarspenderin“. Sie hofft, mit ihrer Initiative andere zum Haarspenden zu ermutigen.

Rubriklistenbild: © Sorembik

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Zella: Über 1.500 Gäste feiern Après-Ski-Party mit Melanie Müller

Melanie Müller singt live in Zella: Über 1.500 Gäste kommen zur beliebten Après-Ski-Party des Hotels Bechtel.
Zella: Über 1.500 Gäste feiern Après-Ski-Party mit Melanie Müller

Plötzlich Prinz: Frédéric von Anhalt adoptiert einen 27-jährigen Jurastudenten aus Guxhagen

Guxhagen. Gestern noch ein Junge aus dem beschaulichen Guxhagen und heute Prinz Maximilian Ferdinand Leopold von Anhalt. Eine Geschichte die wie gemac
Plötzlich Prinz: Frédéric von Anhalt adoptiert einen 27-jährigen Jurastudenten aus Guxhagen

Körle-Lobenhausen: Vermisster 66-Jähriger ist ertrunken

Bei dem Toten handelt es sich um den 66-jähriger Bodo M.. Er war seit dem 4. März aus einer Melsunger Klinik vermisst.
Körle-Lobenhausen: Vermisster 66-Jähriger ist ertrunken

Wird Lost-Place zur Wellness-Oase? Investoren planen Nutzung der ehemaligen Neukirchener Reha-Klinik

Seit 17 Jahren ist die ehemalige Reha-Klinik in Neukirchen nun schon verlassen und inzwischen zu einem Lost-Place verkommen. Das soll sich jetzt ändern. Investor Stefan …
Wird Lost-Place zur Wellness-Oase? Investoren planen Nutzung der ehemaligen Neukirchener Reha-Klinik

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.