Gewerbe gibt Gas - Heute und Morgen heißt es 10 Jahre ,Fritzlar Inform’

+

Von DR. SVEN HILBERTFritzlar. Seit Samstag gibt das Gewerbe in der Domstadt wieder gezielt Gas. Dabei fahren die Autohäuser nicht nur mit geballter F

Von DR. SVEN HILBERT

Fritzlar.Seit Samstag gibt das Gewerbe in der Domstadt wieder gezielt Gas. Dabei fahren die Autohäuser nicht nur mit geballter Fachkompetenz, sondern auch mit ihren neuesten Fahrzeugangeboten vor.

Auf der  Auto- und Gewerbeschau "Inform", die in diesem Jahr ihren 10. Geburtstag feiert, präsentiert das Mittlere Edertal seine topaktuellen Modelle gemeinsam mit Ausstellern aus Gudensberg und Borken. Neu ist bei der diesjährigen Ausgabe, dass sich die blankpolierten Karossen ausschließlich in der Allee tummeln, während die Besucher auf dem Marktplatz von einer Zweiradschau erwartet werden. So kommen nicht nur E-Biker auf ihre Kosten, sondern auch Freunde von PS starken Motorrädern.

Damit das Ganze nicht zum Soloausflug für den Vater ausartet, gibt es auch attraktive Mitmachaktionen für Kinder. Zusätzlich sorgen zahlreiche Musikgruppen und Künstler auf zwei Bühnen für eine große Prise Kultur. Außerdem bieten die Geschäfte der Innenstadt morgen bis 18.00 Uhr einen verkaufsoffenen Sonntag.

Fotos: Hilbert

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wird Martin Volke Landwirt des Jahres?

Fritzlarer Schweinehalter ist für CeresAward nominiert
Wird Martin Volke Landwirt des Jahres?

Zwei Feuerwehreinsätze in Felsberg und Melsungen

Ein Pkw-Brand und ein Feuer in einer Autowerkstatt beschäftigte am Freitagabend die Feuerwehr in Felsberg und Melsungen.
Zwei Feuerwehreinsätze in Felsberg und Melsungen

Am Sonntag: Genuss-Event „Nordhessen geschmackvoll!“ in Melsungen

Bereits zum 15. Mal findet im Herzen von Melsungen das Genuss-Event "Nordhessen geschmackvoll!" statt. Gut 60 Stände locken mit Leckereien aus der Region.
Am Sonntag: Genuss-Event „Nordhessen geschmackvoll!“ in Melsungen

Brauen lernen vom Bier-Botschafter: Borkener Markus Mach bietet Braukurse an

Einmal einen eigenen Gerstensaft produzieren und wenige Wochen danach selbst verkosten: Dieser Traum wird bei den Bierbraukursen von Markus Mach in Borken Realität.
Brauen lernen vom Bier-Botschafter: Borkener Markus Mach bietet Braukurse an

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.