Grenzen überwinden: Melsungen feiert den Weltkindertag

Melsungen. "Wir feiern ein Fest" unter diesem Motto lädt der Förderverein für ein zukunftsfähiges Melsungen in Zusammenarbeit mit zahlre

Melsungen. "Wir feiern ein Fest" unter diesem Motto lädt der Förderverein für ein zukunftsfähiges Melsungen in Zusammenarbeit mit zahlreichen Mitstreitern am Dienstag, dem 20. September zu einem gemeinsamen Fest für Jung und Alt anlässlich des Weltkindertages.

Ab 14.30 Uhr wird im und um das Lutherhaus sowie auf der Freundschaftsinsel ein buntes Programm geboten.  Für viel Spaß miteinander sorgen Spiele und Aktionen im Freien.

Auch in diesem Jahr soll wieder ein besonderer Fokus auf das Zusammenleben der Kulturen und Generationen  in Melsungen geworfen werden. So wird es wieder einen Stand mit internationalen Speisen geben, und die beiden Kulturdolmetscher sind mit einem Aktions- und Informationsstand vertreten. Darüber hinaus stellen zahlreiche Vereine ihre Angebote in den Bereichen Sport und Musik vor um Kinder zu ermutigen, sich zu beteiligen.

Bei gemeinsamer Bewegung und beim Musizieren lassen sich schnell Freundschaften schließen und Grenzen überwinden.

Zahlreiche Helfer sorgen für selbstgebackenen Kuchen, Kaffee sowie Süßes und Salziges aus aller Welt. Ein Höhepunkt ist um 14.45 Uhr im Lutherhaus ein gemeinsamer Auftritt Melsunger Kinderchöre sowie direkt im Anschluss daran eine Aufführung des Kindergartens Lutherhaus mit Tänzen aus aller Welt. Eintritt und Teilnahme an den Aktionen sind natürlich frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mit dem Rad über die A 49: Aktivisten protestieren gegen den Weiterbau der Autobahn

Rund 150 Aktivisten protestiert am Samstag bei einer Fahrraddemo auf der A 49 gegen den Weiterbau der Autobahn. Am 3. Oktober soll eine weitere Demo stattfinden. Dazu …
Mit dem Rad über die A 49: Aktivisten protestieren gegen den Weiterbau der Autobahn

Werkraum bietet in den Herbstferien Kreativtage für Kinder ab 8 Jahren an

Angst vor Langeweile in den Herbstferien? Der Treysaer Werkraum des Ev. Kirchenkreises Schwalm-Eder bietet dieses Jahr erstmalig an vier Tagen ein spannendes …
Werkraum bietet in den Herbstferien Kreativtage für Kinder ab 8 Jahren an

Wettkampfbetrieb soll im Oktober starten – Kreis will Sportvereine bei Organisation unterstützen

Spätestens Mitte bis Ende Oktober wollen die meisten Hallensportler mit dem Wettkampfbetrieb in den Sporthallen des Schwalm-Eder-Kreises beginnen. Der Landkreis wird die …
Wettkampfbetrieb soll im Oktober starten – Kreis will Sportvereine bei Organisation unterstützen

Jetzt beim ADFC-Fahrradklima-Test 2020 abstimmen: Wie fahrradfreundlich ist der Schwalm-Eder-Kreis?

Ab sofort läuft die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2020. Der Fahrradclub ADFC ruft gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur …
Jetzt beim ADFC-Fahrradklima-Test 2020 abstimmen: Wie fahrradfreundlich ist der Schwalm-Eder-Kreis?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.