L 3147 zwischen Melsungen-Günsterode und Hessisch Lichtenau: Vollsperrung ab Montag wegen Straßenbauarbeiten

+

Aufgrund von Fahrbahnerneuerungsarbeiten auf der Landesstraße 3147 zwischen Melsungen-Günsterode und Hessisch Lichtenau kommt es zu einer Vollsperrung der Baustrecke bis voraussichtliche Dienstag, 15. Mai.

Melsungen-Günsterode. Am kommenden Montag, 19. März, beginnen die Fahrbahnerneuerungsarbeiten auf der Landesstraße 3147 zwischen dem Melsunger Stadtteil Günsterode und Hessisch Lichtenau.

Auf zwei Streckenabschnitten mit einer Länge von 425 Metern beziehungsweise 1.075 Metern wird die Landesstraße zwischen Günsterode und der Kreisgrenze zum Werra-Meißner-Kreis mit einer neuen Fahrbahndecke versehen.

Da die Bauarbeiten aus Gründen des Arbeitsschutzes und der Sicherstellung der Arbeits- und Verkehrssicherheit nur unter einer Vollsperrung der Baustrecke ausgeführt werden können, muss die Landesstraße zwischen Günsterode und Hessisch Lichtenau von Montag, 19. März, bis voraussichtlich Dienstag, 15. Mai, gesperrt werden.

Die Umleitung wird ausgeschildert und führt ab Günsterode über die L 3147 nach Melsungen und von dort über die Bahnhofstraße zur B 83 und weiter zur B 487 über Adelshausen, Spangenberg, Schnellrode und Retterode nach Hessisch Lichtenau und umgekehrt

Rund 580.000 Euro investiert das Land Hessen im Rahmen der Sanierungsoffensive bis 2022 für diese Baumaßnahme in den Erhalt des Landesstraßennetzes.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Polizei-Aktion: Unfall-Szenario bei Elfershausen sollte Verkehrsteilnehmer sensibilisieren

Im Rahmen des "Europäischen Tag ohne einen Verkehrstoten" baute die Polizei im Schwalm-Eder-Kreis am Mittwoch bei Elfershausen ein Unfall-Szenario auf, um die …
Polizei-Aktion: Unfall-Szenario bei Elfershausen sollte Verkehrsteilnehmer sensibilisieren

Klarinettentrio Schmuck spielt im Kloster Haydau

Von Klassik bis Jazz: Am Sonntag, 23. September gibt das Klarinettentrio Schmuck ein Konzert im Kloster Haydau.
Klarinettentrio Schmuck spielt im Kloster Haydau

Zwischen Gudensberg und Fritzlar: Auto auf der A 49 in Flammen

Am heutigen Freitagmittag brannte ein Auto auf der A 49 zwischen Gudensberg und Fritzlar. Die Insassen konnten sich rechtzeitig aus dem Pkw retten.
Zwischen Gudensberg und Fritzlar: Auto auf der A 49 in Flammen

Tanz-Western im Atelierhaus Gerhardt Stadler in Gudensberg

Am Sonntag, 23. September findet ein Tanztheater im Atelierhaus Gerhardt Stadler in Gudensberg statt.
Tanz-Western im Atelierhaus Gerhardt Stadler in Gudensberg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.