Bald wieder ZIG, MEG und FZ?

Soll bald wieder kommen: Das ZIG-Kennzeichen. Gerhard Reidt, vom Verband Schwalm-Touristik, hatte sich schon im vergangenen Jahr mal eins anfertigen lassen, wie unsere Archivfoto zeigt. Foto: Göbert
+
Soll bald wieder kommen: Das ZIG-Kennzeichen. Gerhard Reidt, vom Verband Schwalm-Touristik, hatte sich schon im vergangenen Jahr mal eins anfertigen lassen, wie unsere Archivfoto zeigt. Foto: Göbert

Vize-Landrat Winfried Becker beantragt die Wiederzulassung der Alt-Kennzeichen

Schwalm-Eder. Vize-Landrat Winfried Becker hat die Zulassung der bis Ende 1973 vergebenen Kennzeichen FZ, MEG und ZIG beim Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung beantragt.

Das Verfahren zur Wiedereinführung der Alt-Kennzeichen ist in der Fahrzeug-Zulassungsverordnung festgelegt. Das hessische Ministerium muss der Wiedereinführung der Alt-Kennzeichen zustimmen, dann wird der Antrag von dort an das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur zur Genehmigung weitergeleitet.

Die Dauer des Genehmigungsverfahrens beträgt erfahrungsgemäß zwei Monate. Abgeschlossen ist das Verfahren mit der Veröffentlichung im Bundesanzeiger, dann können zusätzlich zum bisherigen Kennzeichen HR die Kennzeichen FZ, MEG und ZIG in den Zulassungsstellen wieder zugeteilt werden.

"Wenn das Zulassungsverfahren abgeschlossen ist, werden wir die Öffentlichkeit entsprechend informieren", so Becker.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Im Autohaus Günther in Wabern hat sich viel getan in 2016
Heimat Nachrichten

Im Autohaus Günther in Wabern hat sich viel getan in 2016

Lada neu im Programm, neuer Abschleppwagen: Beim Autohaus Günther hat sich viel getan in 2016
Im Autohaus Günther in Wabern hat sich viel getan in 2016
Vom Junkie zum Autor: Ex-Knacki "Kuni" aus Borken-Trockenerfurth schrieb Buch über seine Drogenvergangenheit
Heimat Nachrichten

Vom Junkie zum Autor: Ex-Knacki "Kuni" aus Borken-Trockenerfurth schrieb Buch über seine Drogenvergangenheit

Mehrfach saß Hans-Jürgen „Kuni“ Kuhn im Gefängnis. Sein Leben war geprägt von Drogenkonsum, Sucht, Prostitution  Waffenhandel. Doch auf den tiefen Fall folgte die …
Vom Junkie zum Autor: Ex-Knacki "Kuni" aus Borken-Trockenerfurth schrieb Buch über seine Drogenvergangenheit
Neue Sterne für Bad Zwesten
Heimat Nachrichten

Neue Sterne für Bad Zwesten

Der Sternenhimmel über Bad Zwesten leuchtet heller: Silke und Stefan Müller bieten nun barrierefreie Unterkünfte im Kurort an.
Neue Sterne für Bad Zwesten
Jungtier-Saison: Expertin erklärt wann Wildtiere menschliche Hilfe brauchen
Heimat Nachrichten

Jungtier-Saison: Expertin erklärt wann Wildtiere menschliche Hilfe brauchen

Wann und wie man helfen sollte, wenn man ein verletztes oder verwaistes Wildtier findet, erklärt die Felsberger Tierschützerin Jessica Jordan.
Jungtier-Saison: Expertin erklärt wann Wildtiere menschliche Hilfe brauchen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.