,Americana’ im Café Hahn

+
Die „Munich String Band“ ist am Mittwoch, 18. Oktober, live zu Gast im Fritzlarer Café Hahn. Schon seit vielen Jahren spielen die einzelnen Musiker der Band in verschiedenen Musikgruppen. Jetzt hatten sie die Idee, eine Band zu gründen. Gemeinsam spielen sie eine bunte Mischung aus Bluegrass und Co..

Am Mittwoch in dem Café am Fritzlarer Marktplatz: Bluegrass, Folk, Swing & Country von der Munich String Band.

Fritzlar. Am Mittwoch, 18. Oktober, laden die Folk- und Bluegrassfreunde Nordhessen wieder zu einem Abend mit Bluegrass made in Germany ein – ins Café Hahn am Fritzlarer Marktplatz. Die handgemachte amerikanische Folkmusik, kurz „Americana“ genannt, hat im Süden Deutschlands und der Schweiz schon eine lange Tradition.

Die Folk- und Bluegrassfreunde holen regelmäßig namenhafte und virtuose Vertreter dieses Genres nach Nordhessen.

Ab 20 Uhr kann man den fünf Leadsängern der „Munich String Band“ bei ihrer spannenden Show lauschen. Dabei sorgt der unverwechselbare Stil der Band für jede Menge Abwechslung: Von traditionellem und modernem Bluegrass, über Swing bis hin zu Gospel und Blues wird alles gespielt. Die Songs sind eine Mischung aus dreiteiligen Harmonien und schnellen Instrumenten-Soli und erzählen sowohl tragische als auch komische Geschichten.

Ganz im Sinne eines sogenannten „Hutkonzertes“ ist der Eintritt zu einer solchen Veranstaltung frei. Stattdessen wird um eine kleine Spende gebeten, die in einen Hut geworfen wird, der auf der Bühne steht.

Weitere Infos unter www.fbfn.de.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Großenenglis: Diebe brechen in Garage ein und beschmieren Wohnhaus – 5.000 Euro Schaden

In der Nacht von Sonntag auf Montag brachen unbekannte Täter in einge Garage in Borken-Großenenglis ein und klauten Lebensmittel aus einer Kühltruhe. Zudem beschmierten …
Großenenglis: Diebe brechen in Garage ein und beschmieren Wohnhaus – 5.000 Euro Schaden

Handys, Notebooks und Autoräder in Gensungen und Vockerode-Dinkelberg geklaut 

Am vergangenen Wochenende kam es zu Einbrüchen in Gensungen und Vockerode-Dinkelberg. Dabei wurden unter anderem Notebooks, Handys und Autoräder gestohlen.
Handys, Notebooks und Autoräder in Gensungen und Vockerode-Dinkelberg geklaut 

Borkener Neujahrsempfang: Baby, Bläser und Digitalismus

Borken: Neujahrsempfang lockte hunderte Gäste in das Bürgerhaus.
Borkener Neujahrsempfang: Baby, Bläser und Digitalismus

Neujahrsempfang in Fritzlar: Live-Schaltung zu Soldaten in Mali

Fritzlar: Garnison und Stadt feiern gemeinsamen Neujahrsempfang.
Neujahrsempfang in Fritzlar: Live-Schaltung zu Soldaten in Mali

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.