Bullis weg: VW-Campingbusse im Wert von 75.000 Euro in Edermünde geklaut 

Gleich zwei VW-Campingbusse wurden in der vergangenen Nacht in Grifte und Haldorf gestohlen. Die Busse haben einen Gesamtwert von 75.000 Euro.

Edermünde. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde von unbekannten Tätern in Grifte und in Haldorf jeweils ein VW-Bus mit Wohnmobilausstattung gestohlen. Die beiden Fahrzeuge haben einen Gesamtwert von 75.000 Euro.

In der Zeit zwischen 22.30 Uhr und 5.50 Uhr klauten die Täter im Kastanienweg in Grifte einen weißen VW-Bus California mit kompletter Wohnmobilausstattung inklusive Aufstelldach und Markise an der rechten Fahrzeugseite. Das Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen HR-SB 123 war auf dem Privatgrundstück vor dem Wohnhaus der Eigentümer geparkt. Das Fahrzeug hat einen Wert von 40.000 Euro.

Einen grauen VW-Bus California entwendeten die Täter "Im kleinen Feld" in Haldorf, in der Zeit zwischen 3.15 Uhr und 3.45 Uhr. Hier handelt es sich ebenfalls um einen VW-Bus mit kompletter Wohnmobilausstattung und einer seitlichen Markise. Das Fahrzeug ist grau, oberhalb der Radkästen mit einer schwarzen Folie beklebt und auf dem Seitenfenster der Fahrerseite ein Aufkleber mit dem Motiv einer Weltkarte. Das Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen HR-XT 501 war in der Einfahrt eines Privatgrundstücks geparkt. Der Wert beträgt 35.000 Euro.

Auf welche Art und Weise die Täter die Fahrzeuge entwendeten und abtransportierten ist zurzeit nicht bekannt. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Homberg, unter Tel. 05681-7740.

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: Archiv

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bis zu 50.000 Euro Strafe drohen: Schwalm-Eder-Kreis verbietet Wasserentnahme aus Bächen, Seen und Flüssen

Trotz der heutigen Regenschauer hat die Untere Wasserbehörde Schwalm-Eder die Wasserentnahme aus Flüssen, Bächen und Seen ab sofort bis auf weiteres untersagt. Bei …
Bis zu 50.000 Euro Strafe drohen: Schwalm-Eder-Kreis verbietet Wasserentnahme aus Bächen, Seen und Flüssen

Börse voller Rekorde: 1.563 Besucher informierten sich bei der Ausbildungsbörse Schwalm-Eder über ihre Möglichkeiten

Am Samstag fand bereits zum 16. Mal die Ausbildungsbörse Schwalm-Eder in und vor dem Borkener Bürgerhaus (Parkhotel) statt. In diesem Jahr gab es einen …
Börse voller Rekorde: 1.563 Besucher informierten sich bei der Ausbildungsbörse Schwalm-Eder über ihre Möglichkeiten

Bildergalerie: 16. Ausbildungsbörse Schwalm-Eder in Borken

Die 16. Ausbildungsbörse Schwalm-Eder im Borkener Parkhotel verzeichnete am Samstag 1.563 Besucher.
Bildergalerie: 16. Ausbildungsbörse Schwalm-Eder in Borken

Auch Casina kommt zum Kaiserfest nach Fritzlar

Fritzlars Partnerstadt ist am kommenden Wochenende mit einem Großaufgebot beim Kaiserfest vertreten,
Auch Casina kommt zum Kaiserfest nach Fritzlar

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.