Burgtheater Treysa zeigt Film und Fotoausstellung zum Frauentag

+
Neben dem Film "Calender Girls" wird auch eine Bäuche-Ausstellung im Burgtheater Treysa zum Internationalen Frauentag präsentiert.

Zum diesjährigen Internationalen Frauentag präsentiert das Burgtheater in Treysa ein besonderes Programm exklusiv für Frauen.

Schwalmstadt-Treysa. Am diesjährigen Internationalen Frauentag, Donnerstag, 8. März, veranstaltet das Burgtheater in Treysa einen ganz besonderen Kinoabend mit dem Film „Calender Girls“ sowie einer Foto-Ausstellung: Ende des vergangenen Jahres haben sich 42 Frauen aus dem Landkreis getroffen, um ihre Bäuche ablichten zu lassen.

Daraus wurde eine Postkarte gestaltet und eine Ausstellung zusammengestellt. Das Projekt soll eine Auseinandersetzung mit dem gesellschaftlichen Phänomen der Selbstoptimierung und Selbstperfektionierung anstoßen und Mut machen, sich von scheinbaren körperlichen Idealvorstellungen zu verabschieden und sich mehr als Mensch wahr zu nehmen.

Die Ausstellung will ein Zeichen für ein positives Körpergefühl setzen und ist eine Liebeserklärung an die Vielfalt weiblicher Schönheit.

Die Veranstaltung ist nur für Frauen und kostet 5 Euro Eintritt. Sekt und Popcorn gibt es ebenfalls.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

AWO Borken lud zum Grünkohlessen ins Dorfgemeinschaftshaus Pfaffenhausen

Am Samstag, 10. November, lud der AWO Ortsverein Borken zum Grünkohlessen, im Dorfgemeinschaftshaus Borken-Pfaffenhausen ein.
AWO Borken lud zum Grünkohlessen ins Dorfgemeinschaftshaus Pfaffenhausen

"Alles über Liebe" am Donnerstag im Statttheater Homberg: Interview mit Tanja Schumann

Am Donnerstagabend steht Tanja Schumann in der Komödie "Alles über Liebe" des Statttheaters auf der Bühne der Homberger Stadthalle. Wir haben vorab mit ihr gesprochen …
"Alles über Liebe" am Donnerstag im Statttheater Homberg: Interview mit Tanja Schumann

Mit Kasseler Professor als Gastredner: Bad Zwestener gedachten der Reichspogromnacht

Bad Zwestener luden am Freitag, 9. November, zu einer Gedenkveranstaltung nlässlich des 80. Jahrestages der Reichspogromacht ein.
Mit Kasseler Professor als Gastredner: Bad Zwestener gedachten der Reichspogromnacht

Gewürzkurse und Lesung im Nassenerfurther Wasserschloss

Am Freitag, 16., und Samstag, 17. November, gibt es einen Gewürze-Kurs mit Bettina Hauenschild, im Nassenerfurther Wasserschloss.
Gewürzkurse und Lesung im Nassenerfurther Wasserschloss

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.