Einbruch in Homberger Gaststätte - Laptop, Bargeld und Schlüssel gestohlen

Wie sich die Diebe Zugang zur Burgbergstube in Homberg verschafft haben, ohne dabei Sachschaden anzurichten, steht noch nicht fest.

Homberg. In die Burgbergstube im Georg-Textor-Weg brachen unbekannte Täter in der Nacht vom 7. auf den 8. Juni zwischen 19.50 und 8 Uhr ein. Dabei entwendeten sie einen Laptop sowie eine geringe Bargeldsumme.

Die Täter öffneten eine Hälfte eines Doppelfensters zum Küchenbereich auf nicht bekannte Art und Weise. Durch das geöffnete Fenster stiegen sie in den Küchenbereich der Gaststätte ein. Im Schankbereich der Gaststätte durchsuchten die Täter das Inventar nach Wertgegenständen. Sie entwendeten einen Laptop, eine Trinkgeldkasse mit Bargeld und verschiedene Schlüssel.

Sachschaden entstand nicht. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg unter Tel.: 05681-7740.

Rubriklistenbild: © bluedesign - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Schwalm-Eder-Kreis verklagt Asklepios

Vorwurf: Der Klinikbetreiber kommt seinem vertraglich zugesicherten Versorgungsauftrag nicht nach
Schwalm-Eder-Kreis verklagt Asklepios

Nach 20 Jahren an der Radko-Stöckl-Schule Melsungen: Leiter Hans Bernd Richter geht nach Palästina

Hans Bernd Richter verlässt nach 20 Jahren die Radko-Stöckl-Schule in Melsungen. Der Schulleiter schlägt ein neues Kapitel auf und bildet künftig Berufsschullehrer in …
Nach 20 Jahren an der Radko-Stöckl-Schule Melsungen: Leiter Hans Bernd Richter geht nach Palästina

Dorfgemeinschaftshaus in Schwarzenberg endlich fertig

Nach rund einem Jahr Umbau und über 3.500 Stunden ehrenamtlicher Arbeit haben die Schwarzenberger ihr Dorfgemeinschaftshaus am Wochenende eingeweiht.
Dorfgemeinschaftshaus in Schwarzenberg endlich fertig

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.