Diskospaß: DJ Bugatti mit Party für Bewegungsfreudige ab 50

+
Präsentiert bei „Diskospaß“ im Waberner Kulturbahnhof so ziemlich alles, was man sich musikalisch vorstellen kann: Andreas Köthe alias Bugatti.

Man ist nie zu alt für die Disco. "Discospaß" ist eine Party für bewegungsfreudige Menschen ab 50, die jede Menge Spaß verspricht.

Wabern. Neue Auflage von „Discospaß“: Am kommenden Sonntag, 17. September, präsentiert Andreas Köthe als DJ Bugatti einmal mehr variantenreiche Tanzmusik kombiniert mit leckeren Snacks – ab 18.30 Uhr im Kulturbahnhof Wabern (Bahnhofstraße 1). Schon seit 2010 erfreut sich das Tanzevent „Discospaß“ großer Beliebtheit. Bei „Discospaß“ handelt es sich um eine Party für bewegungsfreudige Menschen ab 50 Jahre, die gerne bei einem variantenreichen Musikangebot tanzen möchten und sich dafür mit Freunden und Bekannten verabreden. Andreas Köthe: „Bei moderater Lautstärke kann man sich austauschen, leckere Snacks werden gereicht, Musikwünsche erfüllt und man bekommt die Gelegenheit, sich bei Klassikern und Hits an emotionale Momente seiner Vergangenheit zu erinnern.“ Aber auch auf modernen Discofox und aktuelle Songs muss man nicht verzichten.

Wer also mal die treffen möchte, „Die immer lacht“ oder den „Macho, Macho“ beim „Hulapalu“ beobachten will, der kann sich „Despacito“ (schön langsam) an der Theke „Zucker im Kaffee“ bestellen und mit „Anita“ plaudern. Wer fit ist, bringt seinen „Hula Hoop“ mit oder tanzt „Atemlos“ mit „Babara Ann“ durch die Nacht und schenkt ihr dann „Tulpen aus Amsterdam“.

Diskospaß

Termin: 17. September

Beginn: 18.30 Uhr

Ort: Kulturbahnhof Wabern

Adresse: Bahnhofstraße 1

Veranstalter: Seniorenbeirat der Gemeinde Wabern

Eintritt: 5 Euro

Info: Alexandra Vogt-Schulz Tel.: 05683-500935.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Erfolgreiche Fertigkeitsprüfung: Gesellenfreisprechungsfeier der Zimmer-Innung Schwalm-Eder

Im Rahmen des Sommerfestes sprach die Zimmerer-Innung Schwalm-Eder einen Zimmerer und einen Ausbaufacharbeiter frei, die ihre Abschlussprüfungen mit einem Top-Ergebnis …
Erfolgreiche Fertigkeitsprüfung: Gesellenfreisprechungsfeier der Zimmer-Innung Schwalm-Eder

Auf den Spuren des Braunkohlebergbaus: Wandertag in Borken am 17. September

Am morgigen Sonntag haben Wanderfreunde die Gelegenheit, ihrem Hobby nachzugehen. In Borken können sie verschiedenen Rundwanderungen machen und dabei die Natur genießen.
Auf den Spuren des Braunkohlebergbaus: Wandertag in Borken am 17. September

Zum Tag des Handwerks: Dankes-Aktion der Betriebe im Schwalm-Eder-Kreis

Am heutigen bundesweiten Tag des Handwerks starten Handwerksbetriebe im Schwalm-Eder-Kreis eine mehrwöchige Dankes-Aktion für ihre Kunden.
Zum Tag des Handwerks: Dankes-Aktion der Betriebe im Schwalm-Eder-Kreis

Stadtsparkasse Borken lädt zum Sport-Event am 16. September ein

"Fit ist einfach": Unter diesem Motto steht das Sport-Event der Sparkasse am 16. September. Verschiedenste Sportarten versprechen einen bewegungsfreudigen Tag.
Stadtsparkasse Borken lädt zum Sport-Event am 16. September ein

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.