Faszinierend: 20. Weihnachtsausstellung begeistert

+

Aktuelle Weihnachtsausstellung verzaubert seine Besucher: ausgefallener Schmuck oder süße Kleinigkeiten bieten das richtige Ambiente für zu Hause

Melsungen. Hier kommt das Beste aus regionalem  und internationalem Kunsthandwerk zusammen: In der Melsunger Eisdiele am Markt verzaubert die aktuelle Weihnachtsausstellung seine Besucher. Filigrane Weihnachtskugeln, aufwendig gestaltete Holzskulpturen aus aller Welt,  ausgefallener Schmuck oder auch faszinierende Kleinigkeiten für das besondere Ambiente zu Hause – die Melsunger Eisdiele bietet unzählige Geschenk-Ideen.

Schon zum 20. Mal in Folge stellt  Weltenbummler und Organisator Eilert Rössler das Kunsthandwerk aus. Das Besondere: Zum Verkauf werden  nur fair gehandelte Schmuckstücke angeboten. Auch Umweltfreundlichkeit steht im Vordergrund. Denn einige der Holzskulpturen wurden sogar aus Fluss-Treibholz angefertigt. Doch auch Kostbares aus Glas, Holz, Stein, Metall oder Stoff finden Besucher in der Eisdiele – jedes davon ein Unikat. "Deshalb sollte man nicht lange zögern. Viele Stücke gibt es nur einmal", betont das Team der Eisdiele. Doch die kleinen Kunstwerke  sind nicht nur fair gehandelt und umweltfreundlich hergestellt. Organisator Eilert Rössler kennt jeden seiner Künstler, von denen er Ware bezieht, persönlich. So lässt er der Ausbeutung von Künstlern aus Dritteweltländern keine Luft. Das Ergebnis: Einzigartige Produkte, die mit viel handwerklichem Geschick, künstlerischen Ambitionen und Herzblut seit über 20 Jahren die Region bereichern und begeistern.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kleines Dorf ganz groß: Mehrere Tausend Besucher beim Jubiläum in Hundshausen

Am Wochenende feierte das Dorf 1.050-jähriges Jubiläum. Das wundervolle Wetter und tolle Programm lockte zahlreiche Besucher an.
Kleines Dorf ganz groß: Mehrere Tausend Besucher beim Jubiläum in Hundshausen

Um mehrere tausend Euro geprellt: 38-Jährige aus dem Schwalm-Eder-Kreis bei Grundstückskauf betrogen

Sie wollte ein Grundstück in Kanada kaufen und wurde Opfer von dreisten Betrügern. Eine 38-jährige Frau aus dem Schwalm-Eder-Kreis wurde um mehrere tausend Euro geprellt.
Um mehrere tausend Euro geprellt: 38-Jährige aus dem Schwalm-Eder-Kreis bei Grundstückskauf betrogen

Zwei Nachwuchstalente bei der JEM: Schmidt und Kleyboldt auf dem Weg nach Kazan

Danny Schmidt und Rosalie Kleyboldt gehören beide dem Hessischen Schwimm-Verband an und treten beim JEM an.
Zwei Nachwuchstalente bei der JEM: Schmidt und Kleyboldt auf dem Weg nach Kazan

„Ziel erreicht“: Starke Konkurrenz für die MT Melsungen beim Mehretappenrennen

Die Regio Teams der MT Melsungen konnten bei der einzigen nordhessischen Mehretappenfahrt eine stolze Bilanz ziehen.
„Ziel erreicht“: Starke Konkurrenz für die MT Melsungen beim Mehretappenrennen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.