Weggeworfene Kippe löst Waldbrand bei Melgershausen aus

+
Der Brand wurde rechtzeitig erkannt, sodass die Feuerwehr die Flammen schnell in den Griff bekam.

Zu einem Waldbrand bei Melgershausen mussten Felsberger Feuerwehren am Mittwochmittag ausrücken. Der Auslöser war eine weggeworfene Zigarettenkippe.

Felsberg-Melgershausen. Der Aufmerksamkeit einer Streifenwagenbesatzung der Polizei Melsungen ist es zu verdanken, dass ein Waldbrand bei Melgershausen am Mittwochmittag rechtzeitig entdeckt wurde. Es brannte auf etwa 100 Quadratmetern. Die Feuerwehren aus Heßlar/Melgershausen und der Kernstadt wurden um 12 Uhr alarmiert und waren mit 26 Einsatzkräften vor Ort. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Als Brandursache wird eine weggeworfene Zigarettenkippe vermutet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sommerfest bei JANA: Waidwerk, Wild und Würstchen - Jäger präsentieren ihre Arbeit

Am Wochenende feiert JANA in Melsungen großes Sommerfest. Besuchern wird u.a. die Arbeit eines Jägers näher gebracht. Fachvorträge, Outlet-Shopping und Workshops runden …
Sommerfest bei JANA: Waidwerk, Wild und Würstchen - Jäger präsentieren ihre Arbeit

Einsatz für die Gesellschaft: Spende für Deutsch-als-Zweitsprache-Klasse Melsungen

Über eine finanzielle Zuwendung können sich die Schüler und Lehrkräfte der Deutsch-als-Zweitsprache-Klasse an der Melsunger Gesamtschule freuen.
Einsatz für die Gesellschaft: Spende für Deutsch-als-Zweitsprache-Klasse Melsungen

Züschen feiert seine 24. Zehntscheunenkirmes

Von Donnerstag bis Sonntag: Vier Tage Party in dem Fritzlarer Stadtteil.
Züschen feiert seine 24. Zehntscheunenkirmes

Kippen-Rock Festival in Arnsbach

Diesen Samstag steigt bereits zum neunten Mal das Kippen-Rock Festival in Borken-Arnsbach.
Kippen-Rock Festival in Arnsbach

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.