Felsberg: Feuerwehr rettet Hund aus der Eder

Hund, Labrador, Eis, Eder, Felsberg, eingebrochen, gerettet, Feuerwehr
+
Ein mit einem Wasserrettungsanzug ausgestatteter und mit Rettungsleinen gesicherter Feuerwehrmann schob sich auf mehreren Steckleiterteilen zu dem Tier vor und konnte ihn dann am Halsband fassen.

Acht Monate alter Labrador war bei „Schwänejagd“ eingebrochen

Felsberg. Gegen 10 Uhr am Freitagmorgen rettete die Freiwillige Feuerwehr Felsberg einen Hund aus der Eder. Der acht Monate alte Labrador hatte beim Gassi gehen mit seinem Frauchen einen Schwan verfolgt und war von der Eisfläche am Ufer ins Wasser gefallen.

Ein mit einem Wasserrettungsanzug ausgestatteter und mit Rettungsleinen gesicherter Feuerwehrmann schob sich auf mehreren Steckleiterteilen zu dem Tier vor und konnte ihn dann am Halsband fassen. Dabei versuchte der Hund mehrfach, den Feuerwehrmann zu beißen. Das dicke Material des Rettungsanzugs verhinderten eine Bissverletzung.

Retter und Hund wurden dann auf den Leiterteilen ans Ufer gezogen.

Im Einsatz waren die Feuerwehren der Kernstadt, Böddiger und Lohre. Einsatzleiter war Sebastian Bauer.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

20-Jähriger tot in Schwimmbecken des Terrano-Naturbads aufgefunden

Heute Morgen wurde im Gudensberger Schwimmbad eine leblose Person im Schwimmbecken aufgefunden. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wird eine Obduktion durchgeführt. …
20-Jähriger tot in Schwimmbecken des Terrano-Naturbads aufgefunden

Jetzt auch in Melsungen: Fleischerei Ganß übernimmt alteingesessene Metzgerei Roß – Eröffnung am Donnerstag

Die Fleischerei Ganß aus Dagobertshausen steht für feinste Fleischqualität vom eigenen Bauernhof. Jetzt gibt es die Leckereien auch in Melsungen – die Fleischerei Ganß …
Jetzt auch in Melsungen: Fleischerei Ganß übernimmt alteingesessene Metzgerei Roß – Eröffnung am Donnerstag

Aus Probefahrt wird Diebstahl: Unbekannter fährt in Dillich mit E-Bike davon

Im Borkener Stadtteil Dillich hat am Mittwochnachmittag ein Unbekannter ein E-Bike gestohlen. Bei einer Probefahrt radelte er einfach davon.
Aus Probefahrt wird Diebstahl: Unbekannter fährt in Dillich mit E-Bike davon

Die Bierolympiade lockt bereits zum zweiten Mal auf den Malsfelder Sportplatz

Bereits zum zweiten Mal findet in Malsfeld die Bierolympiade statt. Am Samstag, 18. Mai, findet der feuchtfröhliche Wettkampf statt, bei dem Geschicklichkeit auf Glück …
Die Bierolympiade lockt bereits zum zweiten Mal auf den Malsfelder Sportplatz

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.