Fotostrecke: Mit 300 Gästen: Wikus Spangenberg feiert Richt- und Sommerfest

In Feierstimmung: (v. li.) Ludwig Georg-Braun (Aufsichtsrat), Jörg H. Kullmann (Geschäftsführender Gesellschafter) mit Ehefrau Christiane sowie Erni Kullmann mit Ehemann und Firmengründer Wilhelm H. Kullmann. Fotos: Klagholz
1 von 22
In Feierstimmung: (v. li.) Ludwig Georg-Braun (Aufsichtsrat), Jörg H. Kullmann (Geschäftsführender Gesellschafter) mit Ehefrau Christiane sowie Erni Kullmann mit Ehemann und Firmengründer Wilhelm H. Kullmann. Fotos: Klagholz
2 von 22
3 von 22
4 von 22
5 von 22
6 von 22
7 von 22
8 von 22

Spangenberger Sägebänder-Spezialist Wikus feiert mit 300 Gästen Richt- und Sommerfest in Spangenberg.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wasser marsch! Stadtfeuerwehrtag in Melsungen-Röhrenfurth

Die Jugendfeuerwehren aller Melsunger Stadtteile absolvierten zum Stadtfeuerwehrtag diverse spielerische Herausforderungen.
Wasser marsch! Stadtfeuerwehrtag in Melsungen-Röhrenfurth

Von Eltern gebaut: Neue "Matschküche" für die Homberger Wald-KiTa-Kinder

Die Überraschung ist gelungen: Die Eltern der Homberger Wald-KiTa-Kinder haben in den Ferien eine sogenannte "Matschküche" gebaut.
Von Eltern gebaut: Neue "Matschküche" für die Homberger Wald-KiTa-Kinder

Tolle Aktion: Turbogarage spendet an die Schule am Dom

Die Schüler der Schule am Dom bedankten sich bei der Turbogarage für die Spende von 1.500 Euro.
Tolle Aktion: Turbogarage spendet an die Schule am Dom

Durch Förderung neue Außenanlage für Jugendtreff in Melsungen

Europastaatssekretär Weinmeister brachte der Haspel einen Förderbescheid über knapp 3.500 Euro vorbei, um das Außengelände zu erneuern.
Durch Förderung neue Außenanlage für Jugendtreff in Melsungen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.