Fotostrecke: Tiefschwarz und seidig glänzend: Die Friesen aus dem Urfftal

In Aktion: Sylvia Schädlichs Showtänzer auf den Barocktagen in Bad Arolsen. Zu sehen sind die Friesen auch auf der Hengstparade in Dillenburg, der Pferd-und Jagd-Messe in Hannover und im März in Alsfeld auf der ,,Jagen-Reiten-Fischen-Offroad" Messe. Foto: Privat
1 von 22
In Aktion: Sylvia Schädlichs Showtänzer auf den Barocktagen in Bad Arolsen. Zu sehen sind die Friesen auch auf der Hengstparade in Dillenburg, der Pferd-und Jagd-Messe in Hannover und im März in Alsfeld auf der ,,Jagen-Reiten-Fischen-Offroad" Messe. Foto: Privat
2 von 22
3 von 22
4 von 22
5 von 22
6 von 22
7 von 22
8 von 22

Sanftmütig, menschenbezogen und stolz: Friesen sind vor allem wegen ihres Charakters einzigartig.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bartenwetzerbrücke erstrahlt im rechten Licht

An der Bartenwetzerbrücke in Melsungen sollen moderne LED-Lichter angebracht werden, die sich bei Abenddämmerung automatisch anschalten. 
Bartenwetzerbrücke erstrahlt im rechten Licht

Bad Zwesten steht am Wochenende Kopf: 1.200-Jahrfeier mit buntem Programm

Bereits am Donnerstagabend beginnt in Bad Zwesten die große 1.200 Jahrfeier mit einem bunten Programm für Jedermann
Bad Zwesten steht am Wochenende Kopf: 1.200-Jahrfeier mit buntem Programm

Fotos vom schweren Unfall auf der A 7 zwischen Malsfeld und Homberg

Fotos vom schweren Unfall auf der A 7 zwischen Malsfeld und Homberg

Lkw krachte in Kleintransporter: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 7 zwischen Homberg und Malsfeld

Bei einem schweren Verkehrsunfall heute Mittag auf der A 7 zwischen Malsfeld und Homberg sind drei Männer zum Teil schwer verletzt worden. Ein Lkw krachte in einen …
Lkw krachte in Kleintransporter: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 7 zwischen Homberg und Malsfeld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.