Am Freitag: Malsfelder Brauereifest mit Schorsch's Kellerbier

+
Brauerei Malsfeld Histogram Analysis: 21% (Above 60 is Limit) Is Below 100 49% (Under 10 is Limit) Is Above 150 58% (Above 70 is Limit) Is Above 140 16% (Under 5 is Limit) Is Below 60 Histogram Analysis: 21% (Above 73 is Limit) Is Below 100 49% (Under 8 is Limit) Is Above 150 49% (Above 70 is Limit) Is Above 150 21% (Under 5 is Limit) Is Below 100

Fassbieranstich mit Schorch's Kellerbier: Am Freitagabend steigt auf dem Gelände der Malsfelder Brauerei wieder das Brauereifest.

Malsfeld. "Hessisches Löwenbier – für die Menschen von hier" – so lautet das Motto der Hessischen Löwenbiere und das ist auch in diesem Jahr das Motto für das beliebte Brauereifest. Am 1. Juli wird wieder so richtig in Malsfeld gefeiert, beim 13. Hessischen Löwenbier Brauereifest organisiert vom Förderverein Brauerei Malsfeld.

Jede Menge Musik, Tanz, Spaß und dazu noch ein kühles Hessisches Löwenbier – besser kann man einen Sommerabend nicht verbringen. Los geht’s ab 18 Uhr auf dem Brauereigelände. Der Startschuss für das Brauereifest fällt um 18.30 Uhr mit dem Anstich der neuen Bierspezialität Schorsch’s Kellerbier, durch Bürgermeister Herbert Vaupel und Brauereichef Frank Bettenhäuser.

In der "BrauWerkstatt" können sich die Bierliebhaber bei Craft Bier-Verkostungen in die großen und kleinen Geheimnisse der Braukunst einweihen lassen. Ein Geschmackserlebnis der ganz besonderen Art.

Für das leibliche Wohl ist mit zahlreichen Leckereien aus der Region und an den Ausschankpavillons, an denen man den  großen oder kleinen Durst mit Hessischem Löwenbier stillen kann, gesorgt.

Let’s Party, heißt es dann ab 20 Uhr bis Open End mit dem "Schreckschuss ShowTheater".  Comedy, Parodien, Imitationen und überzeugende Livemusik sind das Markenzeichen von "Schreckschuss". Die Festgäste erleben eine musikalische Zeitreise durch die 50er, 60er, 70er und 80er Jahre und natürlich das Neueste von heute. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen zum Brauereifest gibt es auch im Internet auf www.hessisches-loewenbier.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Leben ohne Supermarkt: Jesberger Michael Schramek strebt totale Selbstversorgung an

Hühner scharren eifrig auf dem Grundstück von Michael Schramek in Jesberg, allerlei Gemüse steht gut im Saft. In dem kleinen Paradies steckt eine ehrgeizige Idee: …
Leben ohne Supermarkt: Jesberger Michael Schramek strebt totale Selbstversorgung an

Nach Raubüberfall auf Borkener Spielothek: zwei Männer verhaftet

Die beiden Männer kommen aus Borken und Fritzlar.
Nach Raubüberfall auf Borkener Spielothek: zwei Männer verhaftet

Feuer in Mehrfamilienhaus: 100.000 Euro Schaden

Gestern Nachmittag brannte der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Melsungen aus.
Feuer in Mehrfamilienhaus: 100.000 Euro Schaden

Haken in Schnabel und Hals: Schwan auf Felsberger Fischteich gerade noch gerettet

Fast hätte der Schwan mit seinem Leben bezahlt. Auf einem Fischteich im Felsberger Stadtteil Altenburg retteten Mitarbeiter des Tierheims Beuern am Sonntag das Tier vor …
Haken in Schnabel und Hals: Schwan auf Felsberger Fischteich gerade noch gerettet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.