Ein Schwer- und ein Leichtverletzter bei schlimmen Crash zwischen Metze und Besse

1 von 12
2 von 12
3 von 12
4 von 12
5 von 12
6 von 12
7 von 12
8 von 12

47-Jähriger aus Fulda gerät in Gegenverkehr und kracht in Ducato-Transporter.

Edermünde. Zwei Verletzte und ein Gesamtschaden in Höhe von 60.000 Euro ist die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls am Montagmorgen auf der L3218 zwischen Metze und Besse.

Ein 47-jähriger Mann aus Fulda befuhr nach Angaben der Polizei mit seinem Volvo V40 die Landstraße von Metze in Richtung Besse, als er kurz hinter dem Forsthaus Geseke in einer Rechtskurve auf regennasser Fahrbahn nach links auf die Gegenfahrbahn geriet. Ein aus Richtung Besse kommender 47-jähriger Fahrer eines Fiat Ducato Transporters konnte zwar noch nach rechts ausweichen und damit einen Frontalcrash verhindern, den Unfall jedoch nicht. Während der Volvo auf der Straße zum Stehen kam, landete der Transporter im Straßengraben.

Der aus Edermünde stammende Fahrer des Ducato wurde bei dem Unfall schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt. Der Fahrer des Volvo wurde leicht verletzt. Entgegen der Erstmeldung wurde keine Person im Fahrzeug eingeklemmt. Beide Fahrzeugführer wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf insgesamt 60.000 Euro.

Neben zwei Rettungswagen, einem Notarzt und der Polizei Fritzlar, war auch die Feuerwehr Edermünde vor Ort im Einsatz. Die L3218 war während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen - der Fiat musste mit einem Kranwagen aus dem Straßengraben geborgen werden -rund drei Stunden voll gesperrt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Melsunger Filmfans können sich freuen: Autokino startet vor der Stadtsporthalle

Das Melsunger Autokino startet am Samstag, 13. Juni, und zeigt als ersten Film die Komödie „Nightlife“ mit Elyas M’Barek, Frederick Lau und Palina Rojinski.
Melsunger Filmfans können sich freuen: Autokino startet vor der Stadtsporthalle

Melsungen: Pfingstgottesdienst mit Dekan Norbert Mecke live aus der Stadtkirche in hr4

Am morgigen Feiertag überträgt hr4 die Predigt von Dekan Norbert Mecke live aus der Melsunger Stadtkirche und damit direkt ins ganze Hessenland. Los geht es um 10.05 Uhr.
Melsungen: Pfingstgottesdienst mit Dekan Norbert Mecke live aus der Stadtkirche in hr4

Kräuterwanderung mit Alpakas in Spangenberg

Gemeinsam mit den Tieren geht es auf Entdeckungstour.
Kräuterwanderung mit Alpakas in Spangenberg

Nach Raubüberfall in Borken: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

35-jähriger Borkener soll 16-Jährige und 29-Jährigen Handys und Geld geklaut haben.
Nach Raubüberfall in Borken: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.