Auf zur fünften Zelt-Kirmes in Lohne

Das Team der Kirmesburschenschaft Lohne freut sich auf vier tolle Kirmestage mit vielen Besuchern.
+
Das Team der Kirmesburschenschaft Lohne freut sich auf vier tolle Kirmestage mit vielen Besuchern.

Zum fünften Mal laden die Kirmesburschen zur Kirmes in Lohne ein. Sie findet vom 13. bis 16. September statt.

Fritzlar-Lohne. In Lohne ist kommendes Wochenende wieder Party-Zeit angesagt: Zum fünften Mal laden die Kirmesburschen ins Zelt hinter dem Dorfgemeinschaftshaus ein. Auch in diesem Jahr steht wieder jede Menge Kirmes-Tradition, aber auch einiges Neues auf dem Programm.

Los geht’s am Donnerstag, 13. September, mit dem traditionellen Kirmesgottesdienst um 18 Uhr in der Lohner Kirche. Anschließend laden die Kirmesburschen zum Antrinken ins Festzelt ein – es gibt 50 Liter Freibier. Und um 21.30 Uhr folgt eine Tanzshow.

Am Freitag, 14. September, steht ab 11 Uhr das traditionelle Würste-Sammeln im Dorf auf dem Programm. Und um 16 Uhr wird gemeinsam ein Baum gepflanzt. Ab 18 Uhr folgt der Feierabendschoppen und ab 21 Uhr steigt die Disconacht mit DJ Jonny N. und DJ Steve O..

Weiter geht es gleich am Samstagmorgen, 15. September, mit dem Ständchenspielen und dem traditionellen „Hüppen durchs Dorf“. Abends ab 21 Uhr sorgt „No Limit“ mit jeder Menge Hits im Gepäck für Stimmung im Festzelt.

Der Kirmessonntag, 16. September, startet wie jedes Jahr mit dem Kirmesumzug um 13 Uhr. Hierzu sind alle Kirmesteams herzlich eingeladen, sich mir ihren gewohnt bunten und kreativen Wagen an dem Umzug zu beteiligen. Ab 14 Uhr gibt’s Essen aus dem XXL-Smoker, Kirmesspiele für Groß und Klein, Kaffee und frische Waffeln. Der Posaunenchor Haddamar sorgt für die Musik. Um 17 Uhr folgt die Siegerehrung und die Tombola mit tollen Preisen. Wer vor hat, am Kirmesumzug teilzunehmen, meldet sich bitte über Facebook bei Melissa Fax an.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Schnelltests für alle: Schwalm-Eder-Kreis veröffentlicht Liste mit Teststellen

Wer sich auf Corona testen lassen möchte, hat seit vergangener Woche einen Anspruch auf einen kostenlosen Schnelltest pro Woche. Wo ein Test möglich ist, kann ab sofort …
Schnelltests für alle: Schwalm-Eder-Kreis veröffentlicht Liste mit Teststellen

675. Geburtstag von Elnrode: Die Ortsvorsteher über die Planung und den tollen Zusammenhalt in ihrem Dorf

Das Dorf in der Jesberger Gemeinde plant seit Monaten eine zweitägige Sause für 3.000 Gäste zum Geburtstag. Es wird einen stehenden Festzug, ein Kinderland, Zorb-Ball, …
675. Geburtstag von Elnrode: Die Ortsvorsteher über die Planung und den tollen Zusammenhalt in ihrem Dorf

Blick hinter die Kulissen: Mandatsträger der Kommune Borken zu Besuch bei der Scherm Logistik Gruppe

Die Borkener Mandatsträger besuchten die Scherm Logistik Gruppe, um sich ein persöhnliches Bild von den Herausforderungen in der Logistik-Branche zu machen.
Blick hinter die Kulissen: Mandatsträger der Kommune Borken zu Besuch bei der Scherm Logistik Gruppe

Rohrbruch in Melsunger Fachwerkhaus: Wasser lief durch zwei Stockwerke

Zu einem Wasserrohrbruch kam es am Dienstagabend in der Melsunger Altstadt in der Straße "Hinteres Eisfeld". Dabei drang das Wasser durch zwei Geschossdecken und lief an …
Rohrbruch in Melsunger Fachwerkhaus: Wasser lief durch zwei Stockwerke

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.