Unbekannte klauen Anker der „Fuldanixe“

+
Unbekannte Täter beschmierten am vergangenen Wochenende die Melsunger „Fuldanixe“ mit Farbe und klauten deren Anker.

...und weitere Polizeimeldungen aus dem Schwalm-Eder-Kreis.

Schwalm-Eder. Das meldete die Polizeidirektion Schwalm-Eder:

Unbekannte klauen Anker der Fuldanixe

Melsungen. Einen Klappanker mit Kette im Gesamtwert von 500 Euro entwendeten unbekannte Täter am vergangenen Wochenende vom Floß „Fuldanixe“. Ereignet hat sich der Diebstahl zwischen Freitag, 28. Juli, 18 Uhr und Sonntag, 30. Juli, 10.45 Uhr.

Außerdem besprühten die Täter das Floß, das in der St.-Georg-Straße liegt, mit Farbe und sprühten auch ein Hakenkreuz auf. Zudem zerschnitten sie an zwei Stellen eine Plane.

Der angerichtete Sachschaden beträgt 500 Euro.

Hinweise bitte an die Wasserschutzpolizei in Kassel, unter Tel. 0561/2076944.

Borken: Kaum Beute bei Einbruch in Gaststätte

Borken. Nur wenige Euro Bargeld erbeuteten unbekannte Täter bei einem Einbruch in eine Gaststätte in der Philipp-Reis-Straße in Borken.

Die Täter brachen zwischen Samstag, 29. Juli, 16.30 Uhr und Sonntag, 30. Juli, 5 Uhr die Eingangstür der Gaststätte auf und gelangten so in den Schankraum. Hier brachen sie ein Sparschwein auf und entwendeten das darin enthaltene Bargeld. Der angerichtete Sachschaden beträgt 500 Euro.

Hinweise bitte an die Polizei in Homberg unter Tel. 05681/774-0

Vandalen beschädigen Wohnwagen

Melsungen-Obermelsungen. Sachschaden in Höhe von 4.500 Euro verursachten unbekannte Täter an einem auf dem Campingplatz in der Malsfelder Straße abgestellten Wohnwagen. Die Täter schnitten an dem weißen Wohnwagen der Marke „Hobby“ die Plane eines Vorzeltes auf, schlugen die Fenster und Rücklichter des daran stehenden Wohnwagens ein und ließen anschließend auch noch die Luft aus einem Reifen entweichen. Dann flüchteten die Täter in unbekannte Richtung.

Als Tatzeitpunkt gibt die Polizei den Donnerstag oder Freitag vergangener Woche an.

Hinweise bitte an die Polizeistation in Melsungen, unter Tel. 05661/7089-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Einbruch in zwei Gudensberger Kitas und eine Grundschule

2.000 Euro Schaden richteten unbekannte Täter bei Einbrüchen in Gudensberg an. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brachen sie in zwei Kitas und eine Grundschule ein.
Einbruch in zwei Gudensberger Kitas und eine Grundschule

Von Folk bis Bossa Nova: Federweis spielen in der Alten Pfarrei in Niederurff

Am kommenden Samstag tritt das Duo Federweis in der Alten Pfarrei im Bad Zwestener Ortsteil Niederurff auf.
Von Folk bis Bossa Nova: Federweis spielen in der Alten Pfarrei in Niederurff

Unbekannte schlagen 32-Jährigen in Melsungen zusammen

In Melsungen wurde am Dienstag ein 32-jähriger Melsunger zusammengeschlagen. Die Polizei in Melsungen sucht nun zwei unbekannte Täter.
Unbekannte schlagen 32-Jährigen in Melsungen zusammen

"Schlachthof Europas?" Bürgerinitiative Pro Jesberg ist gegen die geplante Hähnchenmastanlage

Kürzlich veranstaltete die Bürgerinitiative Pro Jesberg eine Infoveranstaltung über die geplante Hähnchenmastanlage. Insgesamt fanden sich 200 interessierte Bürger in …
"Schlachthof Europas?" Bürgerinitiative Pro Jesberg ist gegen die geplante Hähnchenmastanlage

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.