Neues Gastgeberverzeichnis für die Tourismusregion Melsunger Land ist da

+
Karin Braun (v.li.), Astrid Laabs, Melanie Keim (alle Tourist-Info Melsungen) und Herbert Markolf, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Melsunger Land, präsentieren das neue Gastgeberverzeichnis für 2018/2019.

Im Laufe der Woche wurde das neue Gastgeberverzeichnis 2018/2019 für Melsungen, Felsberg, Guhagen, Malsfeld und Spangenberg vorgestellt.

Melsungen. Auf 28 Seiten präsentiert sich die Tourismusregion Melsunger Land in der neuen Gastgeberbroschüre für 2018/2019. Die Broschüre in einer Auflage von 10.000 Stück liegt bei Publikums- und Fachmessen sowie Präsentationen und Festivals (zum Beispiel Hessentag) aus und kann auf Wunsch auch verschickt werden.

Ortsansässige finden die Broschüre natürlich auch in Rathäusern, Tourist-Informationen, Tankstellen und anderen frequentierten Stellen. Ende März soll zudem eine weitere Broschüre folgen, die über Aufenthaltsmöglichkeiten, Museen, Freizeiteinrichtungen, Veranstaltungen, Führungen und Gruppenangebote informiert. Zusammen sind die beiden Broschüren dann die perfekten Begleiter für einen Urlaub im Melsunger Land. Der Verein Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land lebt vor allem durch die Mitglieder. Um gemeinsam in der Region stark zu sein, sind Neuzugänge immer gerne gesehen.

Kontaktdaten: 

Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.

Am Markt 5

34212 Melsungen

Tel.: 05661-708200

Web: www.melsunger-land.de

Mail: tourist-info@melsungen.de

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Für ein Jahr gesperrt: Stadtkirche Spangenberg wird innen saniert

Eine große Umbauaktion steht der Spangenberger Stadtkirche bevor. Wände und Böden sollen erneuert werden, aber auch neue Bänke sind unter anderem im Gespräch. Die Kirche …
Für ein Jahr gesperrt: Stadtkirche Spangenberg wird innen saniert

Es geht voran-Asklepios-Neubau ist im Zeitplan

Die Bauarbeiten für den Neubau der Asklepios-Klinik gehen voran und liegen somit im Zeitplan.
Es geht voran-Asklepios-Neubau ist im Zeitplan

Pkw-Fahrer schubst Rollerfahrer um und flüchtet-Polizei sucht Zeugen

Am 20. September um 14:10 wurde in der Grifter Straße ein Rollerfahrer von einem Pkw-Fahrer umgestoßen und flüchtete. Nun sucht die Polizei Zeugen.
Pkw-Fahrer schubst Rollerfahrer um und flüchtet-Polizei sucht Zeugen

Polizei-Aktion: Unfall-Szenario bei Elfershausen sollte Verkehrsteilnehmer sensibilisieren

Im Rahmen des "Europäischen Tag ohne einen Verkehrstoten" baute die Polizei im Schwalm-Eder-Kreis am Mittwoch bei Elfershausen ein Unfall-Szenario auf, um die …
Polizei-Aktion: Unfall-Szenario bei Elfershausen sollte Verkehrsteilnehmer sensibilisieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.