Gensungen: Vier Verletzte bei Unfall auf der B 253 – Rettungshubschrauber im Einsatz

1 von 5
2 von 5
3 von 5
4 von 5
5 von 5

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 253 bei Gensungen wurden am heutigen Donnerstagnachmittag vier Personen verletzt. Der Rettungshubschrauber Christoph 7 war im Einsatz.

Felsberg-Gensungen. Zu einem Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen kam es am späten Donnerstagnachmittag auf der B 253 bei Gensungen. Vier Personen wurden dabei verletzt. Eine Person wurde im Fahrzeug eingeschlossen und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Der Rettungsdienst nahm eine Patientenschonende Rettung vor. Hierfür wurde die B-Säule des Fahrzeuges entfernt.

Nach ersten Informationen von der Unfallstelle fuhr ein Kastenwagen aus bislang unbekannten Gründen auf einen Ford Focus auf. Dieser wurde wiederum auf einen BMW geschoben.

Der Sachschaden beträgt nach Auskunft der Polizei rund 20.000 Euro. Neben der Polizei waren die Feuerwehr Felsberg mit 20 Einsatzkräften, drei Rettungswagen, ein Notarzt und der Rettungshubschrauber Christoph 7 vor Ort im Einsatz.

Rubriklistenbild: © Pudenz

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Drei Tatverdächtige nach versuchtem Tötungsdelikt in Bremer Straße in U-Haft
Kassel

Drei Tatverdächtige nach versuchtem Tötungsdelikt in Bremer Straße in U-Haft

Die Männer, die in Deutschland keinen Wohnsitz haben, konnten am Samstag durch das SEK in einer Wohnung im Kasseler Stadtteil Helleböhn festgenommen werden.
Drei Tatverdächtige nach versuchtem Tötungsdelikt in Bremer Straße in U-Haft
Jugendliche aus Witzenhausen und Werleshausen können Familien vorerst nicht treffen
Markt Spiegel

Jugendliche aus Witzenhausen und Werleshausen können Familien vorerst nicht treffen

Jugendliche der Burgenhof-Einrichtung können vorerst nicht zu ihren Familien zurückkehren
Jugendliche aus Witzenhausen und Werleshausen können Familien vorerst nicht treffen
Metzgerin Katharina Koch aus Calden enthüllt mit ZDF-Experten den Schinken-Trick der Industrie
Landkreis Kassel

Metzgerin Katharina Koch aus Calden enthüllt mit ZDF-Experten den Schinken-Trick der Industrie

Ob Schinken, saftiger Sauerbraten oder süße Leckerei – es gibt fast kein Lebensmittel, an dem die Industrie nichts zu tricksen hat. Sebastian Lege weiß, wie es geht, und …
Metzgerin Katharina Koch aus Calden enthüllt mit ZDF-Experten den Schinken-Trick der Industrie
Kirchenmusik im Advent: Es wird leiser, aber nicht still
Fulda

Kirchenmusik im Advent: Es wird leiser, aber nicht still

Interview mit dem Fuldaer Dimkapellmeister Franz-Peter Huber zur derzeitigen Situation der Kirchenmusik in der Advents- und Weihnachtszeit.
Kirchenmusik im Advent: Es wird leiser, aber nicht still

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.