Geschenketipp: Weihnachtsmarkt und Innenstadt haben die Lösung parat

+
Daniel Blöthner, Volontär

Auf dem Weg zum passenden Geschenk kann sich ein Spaziergang durch die Melsunger Innenstadt und ein Besuch des Weihnachtsmarktes lohnen.

Melsungen. Es sind nicht einmal mehr zwei Wochen bis Weihnachten und wenn jetzt noch ein Geschenk und eine passende Idee fehlen, wird die Zeit knapper und knapper. Praktisch, dass in Melsungen gerade ein großer Weihnachtsmarkt ist, der mit etlichen Ständen ein umfangreiches Angebot präsentiert. Beim abendlichen Stöbern mit leckerem Geruch von Glühwein und Lebkuchen in der Nase wird man dort sicherlich fündig.

Zugegeben: Geschmäcker sind verschieden und möglicherweise sucht man etwas Besonderes für jemanden, der oder die eigentlich schon alles hat. In diesem Fall sind Besucher des Weihnachtsmarktes aber dennoch goldrichtig. Schließlich gibt es zahlreiche Einzelhandelsgeschäfte in der Melsunger Innenstadt, die vor allem durch ihre Vielfalt überzeugen können. Egal, ob Schmuck, Uhren, warme Zudecken, Wechselrahmen für Bilder, schicke Schuhe, wärmende Kleidung, Kunsthandwerk oder gar eine kleine oder große Kreuzfahrt – in Melsungen wird jeder fündig, der noch ein Geschenk braucht.

Es zeigt sich also: Schlendern durch Melsungen lohnt sich!

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Eventuelle Folgetäter: Tresor geklaut bei Einbruch in eine soziale Einrichtung in Fritzlar

Die Täter brachen den Tresor aus der Verankerung und nahmen ihn komplett mit.
Eventuelle Folgetäter: Tresor geklaut bei Einbruch in eine soziale Einrichtung in Fritzlar

Fritzlar will den Hessentag

Mehrheit der Stadtverordneten hat entschieden, sich für Landesfest im Jahr 2024 zu bewerben
Fritzlar will den Hessentag

Dorfmoderation: Stadt Homberg in neues Förderprogramm des Landes aufgenommen

Seit diesem Jahr bietet das neue Förderangebot Dorfmoderation Unterstützung für acht Städte und Gemeinde, darunter auch Homberg, an.
Dorfmoderation: Stadt Homberg in neues Förderprogramm des Landes aufgenommen

Bäckerei Plücker eröffnete neue Filiale im ehemaligen „Brede’s Back Paradies“

Riesig war der Andrang am Mittwoch bei der Eröffnung der 43. Filiale der Bäcker-Brüder Plücker in Gudensberg.
Bäckerei Plücker eröffnete neue Filiale im ehemaligen „Brede’s Back Paradies“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.