Großes Interesse an Melsunger Gesundheitswochen: Zwei weitere Yoga-Termine

+
Mario Okrafka, Kathrin Heinemann (mi.) und Sandra Wagner freuen sich sehr über das große Interesse bei den Gesundheitswochen.

Durch die große Beliebtheit der Melsunger Gesundheitswochen gibt es nun zwei zusätzliche Yoga-Termine. Anmeldungen erfolgen über die Stadt oder die Wohnanlage "Am Schlossgarten".

Melsungen.

Denn für die zunächst angebotene „Yoga-Übungsstunde für Jedermann“ am Mittwoch, 21. Februar, konnten gar nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden. Daher wird am Mittwoch, 28. März, ab 15 Uhr ein Kurs für Personen angeboten, die körperliche Einschränkungen haben – hier findet Yoga ausschließlich im Sitzen statt. Maximale Teilnehmerzahl ist bei diesem Kurs 16 Personen

Am Mittwoch, 18. April, wird ab 15 Uhr ein Kurs für Personen angeboten, die ohne weiteres liegen können und auf eine Übungsmatte herunter kommen. Dieser Kurs ist auf zwölf Personen begrenzt. Beide Veranstaltungen finden im Übungsraum von PhysioFit am Schlossgarten statt.

Anmeldungen jeweils bis spätestens Dienstags vor der eigentlichen Veranstaltung im Servicebüro der Wohnanlage „Am Schlossgarten“ bei Sandra Wagner unter 05661-9289618 oder bei der Stadt Melsungen unter 05661-708175.

Die fünften Melsunger Gesundheitswochen erfreuen sich großer Beliebtheit. Da haben sich der kommissarische Seniorenbeauftrage und Citymanager Mario Okrafka, Sandra Wagner von der Diakoniestation Fulda-Eder und Juliane Kaspar von PhysioFit am Schloss­garten, Vorderes Eisfeld 31, kurzerhand dazu entschlossen, zwei weitere Yoga Schnupperkurse anzubieten.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nach Suff auf Fritzlarer Pferdemarkt im Gärtnerhof aufgewacht: 22-Jähriger meldet sich bei Polizei und sucht Smartphone

Ein 22-Jähriger hat bei seinem Besuch auf dem Fritzlarer Pferdemarkt zu tief ins Glas geschaut und ist am Sonntagmorgen im Gärtnerhof aufgewacht. Kurz darauf meldete er …
Nach Suff auf Fritzlarer Pferdemarkt im Gärtnerhof aufgewacht: 22-Jähriger meldet sich bei Polizei und sucht Smartphone

Am Marathon-Stützpunkt Gudensberg: Jetzt geht’s los

Gudensberger Stützpunkt startet und bekommt vorbildliche Unterstützung
Am Marathon-Stützpunkt Gudensberg: Jetzt geht’s los

Krankenhausmeisterschaften mit Stargast Thomas Helmer

Zu den 36. Deutschen Krankenhausmeisterschaften kam Europameister und Moderator Thomas Helmer nach Melsungen. Der Profi führte einen symbolischen Anstoß des Finalspiels …
Krankenhausmeisterschaften mit Stargast Thomas Helmer

Protest gegen Gewerbegebiet-Erweiterung in Malsfeld

Verschiedene Interessengemeinschaften in Malsfeld übergaben zusammen Unterschriften gegen eine Gewerbegebietserweiterung an Bürgermeister Herbert Vaupel.
Protest gegen Gewerbegebiet-Erweiterung in Malsfeld

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.