Großer Gruselspaß bei der 13. Halloween-Nacht in Borken

1 von 48
2 von 48
3 von 48
4 von 48
5 von 48
6 von 48
7 von 48
8 von 48

Geister, Hexen und Zombies trieben am Freitagabend ihr Unwesen in Borken. Hier stand die mittlerweile 13. Halloween-Nacht auf dem Programm.

Borken. Böse Hexen, blutrünstige Vampire und Zombies machten am Freitagabend die Innenstadt und das Freilichtmuseum Borkens unsicher. Um die Live-Act-Bühnen und in den bis zur Geisterstunde geöffneten Geschäften tummelten sich bei der 13. Halloween-Nacht Borken zahlreiche gruselig anzuschauende Besucher.

Besonders die kleinen Geister zogen am frühen Abend von Geschäft zu Geschäft und forderten: „Süßes oder Saures“. Mit prall gefüllten Beuteln konnten sie nach Hause gehen oder sich auf den Weg in den Themenpark „Kohle und Energie“ machen, um an der Kürbisolympiade teilzunehmen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Landrat Winfried Becker begrüßt neue Auszubildende der Kreisverwaltung Schwalm-Eder

Bei einen Eis begrüßte Landrat Winfried Becker die neuen Auszubildenden der Kreisverwaltung.
Landrat Winfried Becker begrüßt neue Auszubildende der Kreisverwaltung Schwalm-Eder

Architekten-Wettbewerb für Verwaltungsneubau des Kreises beendet – Baubeginn für September 2019 in Homberg geplant

Drei buhlen um Millionen-Projekt: Jugendamt der Kreisverwaltung Schwalm-Eder bekommt Neubau am Homberger Stadtrand.
Architekten-Wettbewerb für Verwaltungsneubau des Kreises beendet – Baubeginn für September 2019 in Homberg geplant

63-Jähriger Vermisster aus Fritzlar wurde leblos aufgefunden

Seit Mittwoch wurde der 63-Jährige vermisst. Nun wurde er in einem Waldgebiet nahe Bad Wildungen gefunden.
63-Jähriger Vermisster aus Fritzlar wurde leblos aufgefunden

Kabarettist Christian Ehring führte die Gäste in der Melsunger Stadthalle von witziger Unterhaltung bis zum kritischen Nachdenken

Egal ob Merkel, Seehofer, Maaßen, Flüchtlinge oder die Impfdebatte - der Kabarettist Christian Ehring machte in der Melsunger Stadthalle vor keinem Thema halt.
Kabarettist Christian Ehring führte die Gäste in der Melsunger Stadthalle von witziger Unterhaltung bis zum kritischen Nachdenken

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.