Gudensberger Viehmarkt: Ein Fest für alle Generationen

+
Gudensberger Viehmarkt

Livemusik, Landwirtschaft und Familienangebote – Drei Tage tolles Programm am Gudensberger Viehmarkt.

Gudensberg. Livemusik, Landwirtschaft und Familienangebote – der Gudensberger Viehmarkt auf dem Festplatz am Alten Sportplatz vom 2. bis 4. September verspricht auch in diesem Jahr wieder jede Menge Unterhaltung für alle Altersklassen. Los geht’s am Freitag um 20.45 Uhr mit dem Fassbieranstich durch Bürgermeister Frank Börner. Anschließend sorgt die Partyband "no limit" für gute Stimmung im Festzelt (Eintritt 5 Euro).

Unter dem Motto "Nordhessischer Bauernherbst" findet am Samstag von 14 bis 17 Uhr eine Tierschau mit Viehauftrieb statt. Besonderes Highlight in diesem Jahr ist die Präsentation alter

Landmaschinen durch den Bulldog-Club Nordhessen e.V. sowie die Vorführung der Westernreiter aus Morschen. Kinder können sich in der Strohhüpfburg, beim Ponyreiten oder auf dem Kettenkarussell austoben.

Weitere Programmpunkte sind die Sternübung der Freiwilligen Feuerwehren und der Lampionumzug von der Märchenbühne zum Festplatz.Ab 20 Uhr heizt Entertainer Reiner Irrsinn mit seinem Programm "Zwei Null eins Sex…!" den Besuchern im Festzelt ein (Eintritt 6 Euro).

Der Sonntag, der von Gudensberger Bürgerinnen und Bürgern organisiert wurde, steht ganz im Zeichen der Familie. Zu den Höhepunkten zählen der Festgottesdienst im Festzelt mit dem Chor TOP SING, die Spiel- und Spaßangebote auf dem Festplatz sowie das Familienprogramm im Festzelt mit Tanzvorführungen der Flying Steps. Eine große Tombola mit attraktiven Preisen sowie der Auftritt von Mike Gerhold und Michael Holderbusch runden das Programm ab.

-------------------------

Am Viehmarktsonntag: Spiel- und Spaß auf dem Festplatz

Am Sonntag beginnt das Familienprogramm um 14 Uhr auf dem Festplatz: Kinderspiele mit zehn verschiedenen Stationen und ein Barfußpfad bieten tolle Möglichkeiten, einen schönen Nachmittag unter freiem Himmel zu verbringen. Der Modellbauclub Junges Land aus Obervorschütz bietet Wurfgleiterbauen an, außerdem gibt es einen Segway-Parcours sowie einen Laubsägen-Stand. Bei dem Spiel Waterballs können die Teilnehmer trockenen Fußes in einem großen Ball über ein Wasserbecken balancieren. Handwerksstände mit kreativen Hand- und Dekoarbeiten runden das Angebot ab.

-------------------------

Tolle Preise bei der Tombola zu gewinnen

Ein LED-Fernseher, eine Hollywoodschaukel oder eine Reise nach Berlin – die große Tombola am Sonntag ab 16 Uhr verspricht attraktive Preise für die glücklichen Gewinner. Organisiert wird die Tombola vom Team Viehmarkt. Lose erhalten Sie ab sofort für 1 Euro bei folgenden Verkaufsstellen:

– Papier + Bleistift Möbus– schwarz auf weiß – Buchhandlung Holetz– Bürgerbüro der Stadt Gudensberg

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Baustellenparty zum Schulfest der CJD Oberurff für die neue Sporthalle

Am morgigen Samstag, 25. Mai, wird es besonders musikalisch an der CJD Oberurff in Bad Zwesten: Große Baustellenparty mit mehreren Bands soll Sporthalle mitfinanzieren.
Baustellenparty zum Schulfest der CJD Oberurff für die neue Sporthalle

Versuchter Enkeltrick in Wabern: 87-Jähriger bemerkt den Betrug noch rechtzeitig

Der Senior hatte schon mehrere tausend Euro bereitgelegt, ließ sich jedoch nicht auf eine Übergabe des Geldes ein.
Versuchter Enkeltrick in Wabern: 87-Jähriger bemerkt den Betrug noch rechtzeitig

Wabern-Hebel: Unbekannte stehlen schwarzen Honda-Motorroller  

Der Eigentümer hatte den 125er-Roller gegen 18.30 Uhr in der Nähe eines Teiches abgestellt. Als er um 21.45 zurückkam war er weg. 
Wabern-Hebel: Unbekannte stehlen schwarzen Honda-Motorroller  

Fritzlar: Polizei kontrollierte Autofahrer am Mainzer Ring: 17 waren zu schnell

Außerdem wurde ein Verstoß gegen die Gurtpflicht und ein nicht ordnungsgemäß gesichertes mitfahrendes Kind festgestellt.
Fritzlar: Polizei kontrollierte Autofahrer am Mainzer Ring: 17 waren zu schnell

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.