Guxhagen: 42 Fernseher aus Lkw-Frachtraum geklaut

Insgesamt 42 Fernseher im Wert von 64.000 Euro wurden aus dem Laderaum eines Lkw in Guxhagen gestohlen.

Guxhagen. 42 neue Fernseher stahlen unbekannte Täter am Donnerstag der vergangenen Woche aus einem geparktem Lkw auf dem Autobahnrastplatz in der Robert-Bosch-Straße in Guxhagen. Die Täter durchtrennten die Versiegelungsschnur zum Frachtraum des Lkw und räumten anschließend die Ladung aus.

Bei den Fernsehern handelt es sich um zwei unterschiedliche Modelle des Herstellers Samsung. Die Täter müssen die gestohlenen Fernseher in ein anderes, größeres Fahrzeug umgeladen haben. Der Wert der Beute beträgt 64.000 Euro, heißt es in einer Polizeimeldung.

Rubriklistenbild: © lassedesignen - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Aus „Rest-Cents“ der Mitarbeiter wurden 22.387 Euro für Geburtshilfe

Seit 2016 Sammeln B. Braun-Mitarbeiter an den Standorten Melsungen, Tuttlingen und Berlin die "Rest-Cents" ihrer Gehaltsabrechnungen und spenden diese für soziale …
Aus „Rest-Cents“ der Mitarbeiter wurden 22.387 Euro für Geburtshilfe

Unter besonderen Bedingungen: Weinlese auf dem Böddiger Berg findet statt

Auch in diesem Jahr werden die Weintrauben auf dem Böddiger Berg geerntet. Die Lese findet am 6. Oktober unter besonderen Bedingungen statt.
Unter besonderen Bedingungen: Weinlese auf dem Böddiger Berg findet statt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.