Für Vierbeiner: Heikes Hundetreff feiert zwei Jubiläen

+
Auch für Verschnaufpausen vom umfangreichen Programm bei Heikes Hundetreff ist genügend Zeit.

Am Samstag hat Heikes Hundetreff Jubiläum. Vierbeiner und Hundeliebhaber können dort gemeinsam einen schönen Tag verbringen und sich bei dem umfangreichen Programm austoben.

Schnellrode. Heikes Hundetreff feiert am Samstag, 23. September, bereits 20-jähriges Jubiläum sowie ein Jahr den Standort in Schnellrode. Über den Tag hinweg bietet Sandy Curda aus Melsungen „Fotos mal anders“ an. Leckereien gibt es bei Strolchis Hundebäckerei. Beim Hundesalon Kaden aus Morschen lassen sich Infos über sinnvolle Produkte rund um den Hund einholen. Cleo Muschter aus He-Li wird über Tier-Physiotherapien und die Tierfreunde Malsfeld e.V. über deren Arbeit informieren. Außerdem gibt es eine Tombola, bei der jedes Los gewinnt. Gemeinsam mit dem Hund lässt sich außerdem ein kleiner Parcours bewältigen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

20-Jähriger tot in Schwimmbecken des Terrano-Naturbads aufgefunden

Heute Morgen wurde im Gudensberger Schwimmbad eine leblose Person im Schwimmbecken aufgefunden. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wird eine Obduktion durchgeführt. …
20-Jähriger tot in Schwimmbecken des Terrano-Naturbads aufgefunden

Pferdediebe treiben in Niedenstein ihr Unwesen

Am frühen Montagmorgen versuchten unbekannte Täter im Bereich der Wiehoffstraße in Niedenstein drei Pferde zu stehlen, wurden aber durch einen Zeugen bei der …
Pferdediebe treiben in Niedenstein ihr Unwesen

B. Braun investiert 90 Mio. Euro

Spatenstich für Produktionsneubau in Melsungen
B. Braun investiert 90 Mio. Euro

Nordhessischer Baustoffmarkt feierte Neueröffnung der Gudensberger Filiale

Nach mehr als zwei Jahren Planungs- und Bauphase wurden nun die Türen der neugestalteten Gudensberger Filiale des Nordhessischen Baustoffmarktes feierlich den Kunden …
Nordhessischer Baustoffmarkt feierte Neueröffnung der Gudensberger Filiale

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.