Internationale Autoschau Melsungen: Trends und Bewährtes auf vier Rädern entdecken

+

Am Muttertag dreht sich Melsungen wieder alles um Motoren, Pferdestärken und Kraftstoffverbrauch: Der Nauer Automobil Club lädt zur 37. Autoschau.

Melsungen. Muttertag und Motoren - das passt nicht zusammen? Doch, das passt! Den Beweis liefert die Internationale Autoschau am kommenden Sonntag, 14. Mai, in Melsungen. Die findet nämlich regelmäßig am Tag der Mütter statt und ist trotzdem ein Publikumsmagnet für beide Geschlechter.

Anschauen, anfassen und auch Probe fahren

Zentral in Melsungen auf dem Parkplatz "Am Sand" sind auch in diesem Jahr auf der nunmehr 37. Autoschau wieder die neuesten Highlights der internationalen Autobauer zu bestaunen. Vertreten sind unter anderem die Marken Opel, VW, Hyundai, Renault, Mazda, BMW, Skoda und Ford. Hier durften die Besucher nicht nur gucken, sondern auch anfassen, probesitzen und mit einigen Karossen sogar ein Ründchen drehen. Neben schicken Flitzern und echten Sportskanonen wie etwa dem Mazda MX-5 RF, habendie Händler aber auch die großen Fahrzeuge für die ganze Familie im Gepäck: Skoda Kodiaq, Renault Koleos und auch Wohnmobile von Autohaus Oeste werden präsentiert. Zweirad-Fans kommen bei einer großen Auswahl an Motorrädern ebenfalls auf ihre Kosten.

Übersichtlich: Der Lageplan der Autoschau Melsungen.

Unterhaltung von Radio HNA, kleine Schmeggewöhlerchen im Imbiss-Zelt und Kinderprogramm runden die Autoschau in Melsungen gekonnt ab. Los geht die Schau um 10 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Delegation aus dem Schwalm-Eder-Kreis besuchte Partner-Landkreis in Polen

Landrat Winfried Becker, Kreistagsvorsitzender Michael Kreutzmann, Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann, sowie weitere Vertreter des Kreisausschusses und der …
Delegation aus dem Schwalm-Eder-Kreis besuchte Partner-Landkreis in Polen

Viehmeier macht „Hephata-Bäckerei“ in Neuental dicht

Aber: Die Kooperation zwischen Gilserberger Bäckereibetrieb und den Treysaer Werkstätten für Menschen mit Behinderung geht andernorts weiter.
Viehmeier macht „Hephata-Bäckerei“ in Neuental dicht

Nach 100 Tagen: Positive Zwischenbilanz zum Borkener Bürgerbus

Bus ist nicht nur Transportmittel – „Das Fahren mit dem Bürgerbus ist auch ein Türöffner, um in einer persönlichen Atmosphäre Kontakte zu knüpfen und Beziehungen zu …
Nach 100 Tagen: Positive Zwischenbilanz zum Borkener Bürgerbus

27. Internationales Springturnier CSI*** in Spangenberg

Besucher erwartet vier Tage lang beste Unterhaltung auch neben dem erstklassigen Reitsport des Springturniers in Spangenberg.
27. Internationales Springturnier CSI*** in Spangenberg

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.