Fotostrecke: Lagerfeuer-Romantik beim "Kältischen Abend" in Melsungen

1 von 28
2 von 28
3 von 28
4 von 28
5 von 28
6 von 28
7 von 28
8 von 28

Heiße Momente und Lagerfeuer-Romantik versprach der Kältische Abend am Samstag in Melsungen. Bilder der heißen Feuershow gibt's hier.

Trotz knackiger Temperaturen pilgerten am Samstagabend zahlreiche Besucher zu Freilichtbühne Melsungen, um sich beim alljährlichen Kältischen Abend aufzuwärmen. Und das gelang nicht nur dank der spektakulären Feuershow – das Team der Freilichtbühne hat mit Dosen werfen, zahlreichen Feuerstellen und heißen Köstlichkeiten aus der Suppenküche für wohlige Wärme von innen und außen gesorgt. Die Appelwinnbude verwöhnte mit fruchtigem Punsch und bei der Nachtwanderung durch den Stadtwald, konnten sich die Besucher dank Bewegung und schauriger Atmosphäre warm halten.

Alle Fotos: Tasdighi

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Erstes Jesberger Frühlingsfest am 30. April mit buntem Programm

Am Sonntag findet zum ersten Mal das Jesberger Frühlingsfest statt. Ein buntes Programm ist für große und kleine Gäste geplant. Wer genug Energie hat, kann einen Tag …
Erstes Jesberger Frühlingsfest am 30. April mit buntem Programm

April-Fest-Tage des Mühlhäuser Familienbetriebs Dobel

Wie jedes Jahr feiert der Mühlhäuser Familienbetrieb Dobel seine April-Fest-Tage und lädt das ganze Wochenende auf das Firmengelände ein.
April-Fest-Tage des Mühlhäuser Familienbetriebs Dobel

Nix für Jungs: TSV Obermelsungen hat größte Mädchenfußballabteilung Nordhessens

Der TSV Obermelsungen hat sich kontinuierlich die größte Mädchenfußball-Abteilung Nordhessens aufgebaut. Wie es zu dem stetigen Zulauf kam, was den Erfolg des …
Nix für Jungs: TSV Obermelsungen hat größte Mädchenfußballabteilung Nordhessens

Bad Zwesten: Eisenacher Gebäudetechnik sammelte für Ausbildung äthiopischer Jugendlicher

Zum Firmenjubiläum: Eisenacher wollte lieber Spenden als Geschenke - zusammen kamen 2.640 Euro, die dem Kinderhilfswerk Global-Care übergeben wurden.
Bad Zwesten: Eisenacher Gebäudetechnik sammelte für Ausbildung äthiopischer Jugendlicher

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.