Kindersachenbasar im Dorfgemeinschaftshaus Günsterode: Teil des Erlöses wird gespendet

+
Geballte Frauenpower in Günsterode: Solch ein Kindersachenbasar ist nur mit einem guten Team zu schaffen.

Auch in diesem Jahr findet die allseits beliebte Börse für Kinder- und Teenagersachen im Dorfgemeinschaftshaus Günsterode statt. 15 Prozent des Gewinns gehen für eine gemeinnützige Investition in Günsterode an den Veranstalter.

Melsungen-Günsterode. Auch in diesem Frühjahr findet in Günsterode eine Börse für Kinder- und Teenagersachen statt. Wer gut erhaltene Frühjahrs- und Sommersachen von Größe 50 bis Größe 176 über hat, Babyausstattung, Kinderwagen, Autositze, Spielsachen, Bücher, Fahrzeuge (Roller, Inline-Skates, Fahrräder und so weiter) oder Umstandskleidung verkaufen möchte, ist am Samstag, 7. April, dem letzten Samstag in den hessischen Osterferien, dazu Gelegenheit.

Eine Verkaufsnummer kann man unter Kindersachenbasar-guensterode@freenet.de bekommen. 15 Prozent des Gewinns gehen für eine gemeinnützige Investition in Günsterode an den Veranstalter.

Ein Besuch lohnt für die ganze Familie: Im schönen neuen Dorfgemeinschaftshaus werden die Sachen von 14 bis 15.30 Uhr übersichtlich sortiert angeboten. Schwangere und Verkäufer dürfen bereits ab 13.30 Uhr im Verkaufsraum stöbern.

Für das leibliche Wohl ist mit einem großen Kuchenbüffet gesorgt, zur Unterhaltung der Kleinen wird Kinderschminken angeboten.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

63-Jähriger Vermisster aus Fritzlar wurde leblos aufgefunden

Seit Mittwoch wurde der 63-Jährige vermisst. Nun wurde er in einem Waldgebiet nahe Bad Wildungen gefunden.
63-Jähriger Vermisster aus Fritzlar wurde leblos aufgefunden

Kabarettist Christian Ehring führte die Gäste in der Melsunger Stadthalle von witziger Unterhaltung bis zum kritischen Nachdenken

Egal ob Merkel, Seehofer, Maaßen, Flüchtlinge oder die Impfdebatte - der Kabarettist Christian Ehring machte in der Melsunger Stadthalle vor keinem Thema halt.
Kabarettist Christian Ehring führte die Gäste in der Melsunger Stadthalle von witziger Unterhaltung bis zum kritischen Nachdenken

Homberg: Betrunkener Autofahrer kollidiert mit Streifenwagen

In Homberg fuhr ein betrunkener Autofahrer durch die Stadt. Als er in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geriet, kollidierte er mit einem Streifenwagen.
Homberg: Betrunkener Autofahrer kollidiert mit Streifenwagen

MTler siegen beim Kreissparkassen-Cup in Felsberg

Nie zuvor konnte ein Verein alle vier Wettbewerbe des Kreissparkassen-Cups gewinnen. Mit dem Sieg in Felsberg schreiben die MTler einen historischen Erfolg.
MTler siegen beim Kreissparkassen-Cup in Felsberg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.