Große Zeltkirmes in Röhrenfurth

Vom 18. bis zum 21. August wird vom Kirmesteam Röhrenfurth die große Zeltkirmes veranstaltet. Ein abwechslungsreiches Programm gestaltet den Tag und verschiedene DJs und Bands sorgen für Stimmung am Abend.

Röhrenfurth. Das Kirmesteam in Röhrenfurth lädt von Freitag, 18. August, bis Montag, 21. August, zur Zeltkirmes ein. Start der Kirmes am Freitag ist um 21 Uhr. Es geht los mit einer „Power-Disco“, bei der „DJ Madbazz“ für Stimmung im Zelt sorgt. Ab 8 Uhr geht es Samstagmorgen mit dem traditionellen Ständchen-Spielen im Dorf weiter. Anschließend beginnt ab 20 Uhr der Einlass für den Tanz-Abend mit „Rebel“.

Am Sonntag findet zunächst um 10 Uhr der Festgottesdienst im Zelt statt. Anschließend laden die Kirmesburschen ab 11 Uhr zum klassischen Frühschoppen ein. Gegen 14 Uhr beginnt der große Festzug durchs Dorf. Im Anschluss können sich hungrige Kirmesbesucher bei Kaffee und Kuchen stärken. Für musikalische Unterhaltung sorgen die „Knüllwaldmusikanten“ aus Oberbeisheim.

Der Montag beginnt um 15 Uhr mit einer Kinderkirmes. Bei einem bunten Programm kommen auch die jüngeren Kirmesfans voll auf ihre Kosten. Ab 20 Uhr klingt die Röhrenfurther Zeltkirmes mit einem mit Tanzmusik von der Band „Flying Notes“ aus. Ein Höhepunkt am letzten Kirmesabend ist die große Tombola mit tollen Preisen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mister History Guido Knopp erzählt seine Geschichte in der Melsunger Stadthalle

Zentrale gesellschaftliche und politische Entwicklungen kombiniert Guido Knopp mit persönlichen Erlebnissen und berichtet darüber in einer Lesung.
Mister History Guido Knopp erzählt seine Geschichte in der Melsunger Stadthalle

Touristen im Melsunger Land profitieren von der MeineCardPlus und freiem Eintritt

Für die Dauer ihres Aufenthalts erhalten Touristen im Melsunger Land neuerdings eine MeineCardPlus ausgehändigt, die viele Vorteile bietet und sich in der Grimmheimat …
Touristen im Melsunger Land profitieren von der MeineCardPlus und freiem Eintritt

Gudensberg: Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhaus

In Gudensberg ist es heute zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus gekommen.
Gudensberg: Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhaus

Band „Sounds like a Trio“ spielen im Kloster Haydau

Am 29. April ist es soweit und der Kulturring Haydau lädt Musikinteressierte ins bekannte Kloster in Morschen ein, um der Band "Sounds like a Trio" zu lauschen.
Band „Sounds like a Trio“ spielen im Kloster Haydau

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.