Zwischen Tradition und Moderne: "Federspiel" Open Air im Spangenberger Schlosshof

+
Sechs mal Blech und eine Klarinette: Die sieben Jungs von „Federspiel“ treten nächsten Mittwoch im Spangenberger Schlosshof auf.

Der Kultursommer Nordhessen hat auch in diesem Jahr einige musikalische Leckerbissen zu bieten: So auch die Band "Federspiel", die kommenden Mittwoch in Spangenberg auftritt.

Spangenberg. Sechs mal Blech und eine Klarinette zwischen Tradition und Moderne: Am nächsten Mittwoch, 7. Juni, tritt „Federspiel“ im Spangenberger Schlosshof auf.

Ohne Berührungsängste verbindet die siebenköpfige Band heimische Volksmusik und weltmusikalische Elemente. Federspiel, stets auf der Suche nach Innovationen, nähert sich der volksmusikalischen Tradition von allen Seiten. Ob Frankreich, Balkan, Südamerika oder Ungarn. Walzer, Polka oder Csárdás werden ebenso „zerlegt“ wie die traditionelle mexikanische Mariachi. Das Sextett nutzt traditionelle Muster und lässt stilistische Grenzen komplett links liegen. Einfallsreich und frech loten die Musiker die Möglichkeiten ihrer Besetzung bestmöglich aus und schaffen neue Klangwelten.

Die Lust an Neuem ist das Markenzeichen der 2004 in Österreich gegründeten Band „Federspiel“. Ihre Musik ist ein musikalisches Feuerwerk voller Experimentierfreude: Mal rockig, mal säuselig, mal gejodelt, mal impulsiv, mal melancholisch. „Federspiel“ ist ein Rausch zwischen Tradition und Moderne und einer der innovativsten Klangkörper der europäischen Blasmusikszene.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Tickets kosten an der Abendkasse zwischen 18 und 23 Euro.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Spangenberger trödelt bei RTL II: Patrick Apel macht bei TV-Sendung „Trödel-Duell“ mit

Ein Spangenberger feilscht um die Wette. Patrick Apel ist am Dienstag in der neuen RTL II-Sendung "Trödel Duell" zu sehen. 
Spangenberger trödelt bei RTL II: Patrick Apel macht bei TV-Sendung „Trödel-Duell“ mit

Symbolische Verbundenheit mit der Bundeswehr: "Gelbe Schleife" am Frielendorfer Rathaus enthüllt

Am Dienstag wurde die "Gelbe Schleife" am Frielendorfer Rathaus enthüllt. Damit ist die Gemeinde die 25. Kommune im mittelhessischen Bereich, die symbolisch ihrer …
Symbolische Verbundenheit mit der Bundeswehr: "Gelbe Schleife" am Frielendorfer Rathaus enthüllt

Sägemord im hr-Fernsehen: Verbrechen von Bad Zwesten am Sonntag Thema bei „Maintower Kriminalreport“

Vor über 16 Jahren geschah der brutale "Sägemord von Bad Zwesten", der bundesweit in die Schlagzeilen geriet. Am Sonntagabend ist das Verbrechen Thema in der hr-Sendung …
Sägemord im hr-Fernsehen: Verbrechen von Bad Zwesten am Sonntag Thema bei „Maintower Kriminalreport“

Auf Tour: Rund 40 Teilnehmer testen E-Autos im Rotkäppchenland

Bei der "E-Tour Herbst 2017" konnten sich die Teilnehmer mit 15 verschiedenen E-Autos von der elektronischen Alternative im Straßenverkehr überzeugen. Am Steuer sitzend …
Auf Tour: Rund 40 Teilnehmer testen E-Autos im Rotkäppchenland

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.