Landesförderung: 3,8 Millionen Euro für elf Schwalm-Eder-Schulen

+
Förderbescheidübergabe in Guxhagen: Staatssekretär Mark Weinmeister, Cathrin Sott (Schulleiterin der Grundschule Guxhagen), Landrat Winfried Becker und Mike Stämmler (Fachbereichsleiter Schulen des Schwalm-Eder-Kreises).

„KIP macht Schule!“ heißt das Förderprogramm des Landes Hessen, das jetzt elf Schulen im Schwalm-Eder-Kreis ermöglicht Sanierungsmaßnahmen vorzunehmen.

Guxhagen. Gleich elf Schulen im Schwalm-Eder-Kreis durften sich am vergangenen Donnerstag über einen warmen Geldregen freuen. Der hessische Europastaatssekretär Mark Weinmeister übergab in Guxhagen die Förderbescheide aus dem Kommunalinvestitionsprogramm „KIP macht Schule!“ an Landrat Winfried Becker. Das Gesamtvolumen der geförderten Projekte beträgt 3,8 Millionen Euro.

„‘KIP macht Schule!’ ist der beste Beleg dafür, dass die Hessische Landesregierung Schulen auf breiter Front unterstützt. Wir greifen mit diesem Programm den Schulträgern unter die Arme und unterstützen sie dabei, für unsere Schüler und Lehrkräfte moderne Schulgebäude zu bauen, sie zu sanieren oder in die Ausstattung zu investieren“, betonte Weinmeister.

Jeder Schulträger entscheide eigenständig darüber, welche Projekte umgesetzt werden. Insgesamt ermöglicht das Programm „KIP macht Schule!“ dem Schwalm-Eder-Kreis Investitionen von 22,3 Millionen Euro.

Zu den geförderten Schulen gehören die Grundschule Guxhagen (energetische Sanierung des Klassentrakts und des Laubengangs), die Ohetalschule Verna (energetische Sanierung der Sporthalle), die Berlin-Tiergarten-Schule Remsfeld (Sanierung des Schulhofs), das Schwalmgymnasium Schwalmstadt (Sanierung der Schulhöfe), die Grundschule am Peterswald Neuental (Sanierung des Schulhofs), die Fuldatalschule Melsungen (Sanierung des Schulhofs), die Grundschule Rengshausen (Dachsanierung), die Gustav-Heinemann-Schule Borken (Sanierung des Schulhofes), die Bilsteinschule Besse (Sanierung der Sporthalle), die Schule am Metzenberg Schrecksbach (Erneuerung der Fassade) und die Kleeblattschule Niedergrenzebach (Fensteraustausch, Dachdämmung, Dacheindeckung, Fassadenanstrich sowie Bau einer Fluchttreppe).

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Für Kids: Im Wildpark Knüll gibt's jetzt den Wildpark-Club

Der neue Club bietet die Gelegenheit, den Park zu allen Jahreszeiten mit Gleichaltrigen kennenzulernen und zu nutzen.
Für Kids: Im Wildpark Knüll gibt's jetzt den Wildpark-Club

Historisch hohe Aufklärungsquote: Polizeiliche Kriminalstatistik für den Schwalm-Eder-Kreis 2019 in Melsungen vorgestellt

Am gestrigen Dienstag wurde in Melsungen die Kriminalstatistik für den Schwalm-Eder-Kreis 2019 vorgestellt. Dabei konnte die Polizei bei der Aufklärungsquote mit 66,3 …
Historisch hohe Aufklärungsquote: Polizeiliche Kriminalstatistik für den Schwalm-Eder-Kreis 2019 in Melsungen vorgestellt

„Kultur-Schätze“ im Rotkäppchenland

Neuer Kultur-Guide für die Region erschienen
„Kultur-Schätze“ im Rotkäppchenland

Neuer Leitender Notarzt für den Schwalm-Eder-Kreis

Landrat verabschiedet den scheidenden LNA Patrick Müller-Nolte und stellt Tobias Honacker als neuen LNA vor
Neuer Leitender Notarzt für den Schwalm-Eder-Kreis

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.