Lernort Natur: Neue Broschüre des Naturparks Habichtswald mit Angeboten für Kinder

+
Die Angebote in der neuen Broschüre des Naturparks Habichtswald sind spannend und erlebnisreich.

Für Kinder und Jugendliche gibt es jetzt regionale und naturnahe Gruppenangebote, zu finden sind diese in der neuen Broschüre des Naturparks Habichtswald.

Bad Emstal. Spannend und erlebnisreich zeigt sich das Angebot der Touristischen Arbeitsgemeinschaft Naturpark Habichtswald, das in der neuen Broschüre „Lernort Natur“ dargestellt wird. In Zusammenarbeit mit zahlreichen Akteuren im Gebiet des Naturparks werden Themenwanderungen mit Naturparkführern, Besuche auf dem Bauernhof und bei Direktvermarktern oder in einem der regionalen Museen dargestellt. Zudem sind Anbieter wie beispielsweise HessenForst, die Museumslandschaft Hessen Kassel und die Universität Kassel mit ihren Mitmachangeboten in der Broschüre vertreten.

Alle Akteure, ob hauptberuflich oder im Verein organisiert, haben dabei eines gemeinsam, sie bieten einen bunten Blumenstrauß an vielfältigen, naturnahen und kulturellen Erlebnissen an und stellen ihr Wissen Kinder- und Jugendgruppen zur Verfügung. Den Kindern und Jugendlichen werden viele spaßbringende Aktivitäten angeboten, um möglichst früh das Bewusstsein für nachhaltige Themen zu schulen und zu schärfen. Damit trifft die Touristische Arbeitsgemeinschaft zusammen mit dem Zweckverband Naturpark den Zahn der Zeit.

Die einzelnen Angebote sind in der Broschüre mit den Altersklassen „Kindertagesstätten“, „Grundschule“ oder „ab 5. Klasse“ gekennzeichnet. Darüber hinaus werden Tipps und Anregung für die Organisatoren eines Tagesausfluges gegeben oder auf die Möglichkeit der Kombination verschiedener Angebote hingewiesen.

Die Broschüre ist in den Rathäusern des Naturpark Habichtswald, in der Touristinfo Bad Emstal und Naumburg sowie im Naturparkzentrum auf dem Dörnberg erhältlich oder kann im Internet unter www.naturpark-habichtswald.de abgerufen werden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schwalm-Eder: 27 Corona-Neuinfizierte bedeutet Rekordanstieg

Zahl der am Corona Virus erkrankten im Schwalm-Eder-Kreis steigt weiter.
Schwalm-Eder: 27 Corona-Neuinfizierte bedeutet Rekordanstieg

Ein schönes Wochenende steht vor der Tür - Polizei appelliert: "Ausbreitung des Coronavirus muss weiterhin reduziert werden"

Leider gibt es für das anstehende Frühlingswochenende noch eine weitere unschöne Nachricht: Nach der aktuellen Verordnung der Hessischen Landesregierung ist eine …
Ein schönes Wochenende steht vor der Tür - Polizei appelliert: "Ausbreitung des Coronavirus muss weiterhin reduziert werden"

Einbruch in Firma in Gombeth - 1.000 Euro Schaden

Eine Drohne, eine Actionkamera und Bargeld erbeuteten unbekannte Täter in der vergangenen Nacht, 31. März auf 1. April, bei dem Einbruch in eine Firma in der Waberner …
Einbruch in Firma in Gombeth - 1.000 Euro Schaden

Deponien geschlossen: Alte Möbel, Gartenabfälle und Benzinkanister landen im Wald

Wegen des Coronavirus verbringen viele Menschen die Zeit Zuhause. Eine gute Gelegenheit, um auszumisten. Da aber viele Wertstoffhöfe geschlossen haben, landet der …
Deponien geschlossen: Alte Möbel, Gartenabfälle und Benzinkanister landen im Wald

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.