Nachwuchssorgen: Sportverein Beuern löst sich nach 46 Jahren auf

+
SV Beuern

Der Sportverein Beuern löst sich nach 46 Jahren auf. Der Grund: Nachwuchssorgen.

Felsberg-Beuern. Die letzte Spielminute läuft: Der SV 1970 Beuern e.V. löst sich gegen Ende des Jahres auf, wie der Sportverein jetzt mitteilte. Der Grund sei mangelnder Nachwuchs. "In der heutigen Zeit ist es sehr schwierig, jungen Nachwuchs zu begeistern und zuverlässige  Mitglieder für die ehrenamtlichen Vereinstätigkeiten zu verpflichten", heißt es von Seiten des Vereins.Eine letzte Abschlussfahrt gab es für die letzten Mitglieder des SV Beuern am vergangenen Wochenende.  Am Edersse besuchten etwa 35 noch verbleibende Mitglieder den Wildpark inklusive Falknershow und genossen anschließend eine Schifffahrt auf dem See.

Hintergrund

1970 wurde der Sportverein Beuern gegründet. Anfangs wurde nur  Tischtennis angeboten. Hierzu wurden viele Wettkämpfe ausgetragen. Mit den Jahren kamen nach und nach weitere Sparten hinzu. 1989 die Gymnastikgruppe, 1994 der Singkreis,  2002 die Walkinggruppe und in 2010 die Oldtimerfreunde. "Es ist nicht leicht  über so viele Jahre einen Sportverein gut zu organisieren und am Laufen zu halten. Dies ist in erster Linie Karl Ernst Brassat  zu verdanken. Er hat in seinem Amt als 1. Vorsitzender über 46 Jahre lang viele Menschen für seinen Verein begeistert", so der SV Beuern abschließend.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Jetzt wird gestrampelt: Am 2. Juni lädt Borken zum Radlertag ein

Unterhaltung, Spaß und Verköstigung, dies wird den Teilnehmern des Radlertages angeboten.
Jetzt wird gestrampelt: Am 2. Juni lädt Borken zum Radlertag ein

So geht Polizeiarbeit: Neue Polizeistation bietet Melsunger Beamten mehr Platz und moderne Ausstattung

Staatssekretär Dr. Stefan Heck hofft, dass „bald jedes Kind in Melsungen weiß, wo die Sicherheit zuhause ist“. Die Polizeistation in der Nürnberger Straße bietet, neben …
So geht Polizeiarbeit: Neue Polizeistation bietet Melsunger Beamten mehr Platz und moderne Ausstattung

Strampeln, Lachen und noch mehr: Comedy-Festival entlang des Fuldaradwegs begeisterte Pedalritter

Am vergangenen Sonntag, 19. Mai, fand "Ein Radweg lacht" entlang der Fulda statt. Neben der Sonne lachten auch die Radler, die an den Stationen ein Comedyprogramm …
Strampeln, Lachen und noch mehr: Comedy-Festival entlang des Fuldaradwegs begeisterte Pedalritter

100 Jahre AWO: Zum großen Jahr gibt es wieder die drei beliebtesten und kostenlosen Vorträge im Schwalm-Eder-Kreis

Der Demenz entgegenwirken, Erben und Vererben, sowie Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen: Alles Themen, die in AWO-Vorträgen leicht verständlich erklärt werden.
100 Jahre AWO: Zum großen Jahr gibt es wieder die drei beliebtesten und kostenlosen Vorträge im Schwalm-Eder-Kreis

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.