Open Stage im Bürgerhaus Gudensberg: Künstler gesucht für kreativen Abend

+
Einer der Organisatoren der Open Stage in Gudensberg: Andreas Olbrich.

Künstler aller Art sind eingeladen, bei der Open Stage im Bürgerhaus Gudensberg aufzutreten. Das Event ist ein Non-Profit-Format mit freiem Eintritt und dient zur allgemeinen Förderung von Kunst und Kultur in der Stadt Gudensberg.

Gudensberg. Das Format Open Stage der Organisatoren Birgit Kepper und Andreas Olbrich in Kooperation mit der Stadt Gudensberg erfreut sich wachsender Beliebtheit. „Wir wollen eine Plattform in Gudensberg schaffen, auf der sich Künstler mit ihrer Arbeit oder ihrem Hobby vor Publikum präsentieren können und das in einer geschützten und angenehmen Atmosphäre“, so Olbrich.

Die Veranstaltungsorte wechseln dabei zwischen dem Kulturhaus Synagoge und Bürgerhaus, da jeder Veranstaltungsort seinen eigenen Charme hat und unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten bietet.

Für Freitag, 23. Februar, ab 19.30 Uhr, ist im Bürgerhaus der Stadt Gudensberg die nächste Open Stage geplant. Es wird ein spannender und kreativer Abend mit Musik, Text, Lesungen, Tanz oder Malerei – alle Kunstformen sind herzlich Willkommen.

Wer sich aktiv beteiligen möchte, sollte zur besseren Planung Kontakt aufnehmen über die Adresse: open-stage-gudensberg@web.de.

Es können acht Acts pro Open Stage berücksichtigt werden. Alle Künstler haben aber auch die Chance, sich für die zweite Open Stage im Herbst bereits vormerken zu lassen.

Das Event ist ein Non-Profit-Format mit freiem Eintritt und dient zur allgemeinen Förderung von Kunst und Kultur in der Stadt Gudensberg.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Eventuelle Folgetäter: Tresor geklaut bei Einbruch in eine soziale Einrichtung in Fritzlar

Die Täter brachen den Tresor aus der Verankerung und nahmen ihn komplett mit.
Eventuelle Folgetäter: Tresor geklaut bei Einbruch in eine soziale Einrichtung in Fritzlar

Fritzlar will den Hessentag

Mehrheit der Stadtverordneten hat entschieden, sich für Landesfest im Jahr 2024 zu bewerben
Fritzlar will den Hessentag

Dorfmoderation: Stadt Homberg in neues Förderprogramm des Landes aufgenommen

Seit diesem Jahr bietet das neue Förderangebot Dorfmoderation Unterstützung für acht Städte und Gemeinde, darunter auch Homberg, an.
Dorfmoderation: Stadt Homberg in neues Förderprogramm des Landes aufgenommen

Bäckerei Plücker eröffnete neue Filiale im ehemaligen „Brede’s Back Paradies“

Riesig war der Andrang am Mittwoch bei der Eröffnung der 43. Filiale der Bäcker-Brüder Plücker in Gudensberg.
Bäckerei Plücker eröffnete neue Filiale im ehemaligen „Brede’s Back Paradies“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.