Picknickkonzert: Dorfmusikanten laden ein

+
Am 12. August treten die Dorfmusikanten aus Felsberg-Gensungen auf der Heiligenbergwiese auf.

Am Sonntag, 12. August, laden die Gensunger Dorfmusikanten zu einem Picknick-Konzert auf der Heiligenbergwiese ein.

Felsberg-Gensungen. Die Gensunger Dorfmusikanten laden alle Freunde und Mu­sik-Liebhaber am Sonntag, 12. August, ab 14.30 Uhr auf die Heiligenbergwiese zu einem Picknick-Konzert ein.

 Die Dorfmusikanten wollen in ihrem circa zweistündigen Programm mit einem bunten Strauß aus Melodien der Volksmusik und des Schlagers ihr Publikum unterhalten. Im Vordergrund stehen aber auch Konzertstücke und klassische Märsche, um dem Charakter eines Picknick-Konzerts unter freien Himmel ein Gesicht zu geben. Die Besucher werden eingeladen mit Stühlen, Decken oder anderen Sitzgelegenheiten und einem vollen Picknickkorb der Musik zu lauschen. Der Heiligenbergverein unterstützt die Veranstaltung, stellt seine Toilettenanlage zur Verfügung und wird die Besucher mit kalten und warmen Getränken versorgen. Bereits am Vormittag und über den Mittag findet das traditionelle Volkswandern des Heiligenbergvereins statt.

Sollte die Wetterprognose ungünstig und häufig Regen zu erwarten sein, fällt die Veranstaltung kurzfristig aus. Telefonisch kann dies am Tag der Veranstaltung unter 05661-51812 erfragt werden.

Der Eintritt ist frei.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Scheibe an Waberner Gaststätte zerstört – 600 Euro Schaden

600 Euro Sachschaden verursachten unbekannte Täter, als sie eine Scheibe einer Waberner Gaststätte in der Landgrafenstraße zerstörten.
Scheibe an Waberner Gaststätte zerstört – 600 Euro Schaden

Kabarettwettbewerb in Melsungen

Bereits zum 24. Mal veranstaltet Melsungen den Kabarett-Wettbewerb um die "Scharfe Barte". Die Wettbewerbstage starten ab Montag, 5. November.
Kabarettwettbewerb in Melsungen

Die Röhrenfurther Jugend nimmt das Werkzeug selbst in die Hand und verwirklicht Sanierung des Jugendclub-Zauns

Gemeinsam mit der Borkener Firma Rodi W. Rockensüß wurde die Erneuerung des maroden Zauns um den Jugendclub Röhrenfurth in Angriff genommen.
Die Röhrenfurther Jugend nimmt das Werkzeug selbst in die Hand und verwirklicht Sanierung des Jugendclub-Zauns

Leichtathleten Jutta Pfannkuche und Norbert Weinreich trugen sich in das Goldene Buch der Stadt Melsungen ein

Bürgermeister Markus Boucsein begrüßte die beiden Heimkehrer der 23. Senioren-Leichtathletik-Weltmeisterschaft.
Leichtathleten Jutta Pfannkuche und Norbert Weinreich trugen sich in das Goldene Buch der Stadt Melsungen ein

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.