Picknickkonzert: Dorfmusikanten laden ein

+
Am 12. August treten die Dorfmusikanten aus Felsberg-Gensungen auf der Heiligenbergwiese auf.

Am Sonntag, 12. August, laden die Gensunger Dorfmusikanten zu einem Picknick-Konzert auf der Heiligenbergwiese ein.

Felsberg-Gensungen. Die Gensunger Dorfmusikanten laden alle Freunde und Mu­sik-Liebhaber am Sonntag, 12. August, ab 14.30 Uhr auf die Heiligenbergwiese zu einem Picknick-Konzert ein.

 Die Dorfmusikanten wollen in ihrem circa zweistündigen Programm mit einem bunten Strauß aus Melodien der Volksmusik und des Schlagers ihr Publikum unterhalten. Im Vordergrund stehen aber auch Konzertstücke und klassische Märsche, um dem Charakter eines Picknick-Konzerts unter freien Himmel ein Gesicht zu geben. Die Besucher werden eingeladen mit Stühlen, Decken oder anderen Sitzgelegenheiten und einem vollen Picknickkorb der Musik zu lauschen. Der Heiligenbergverein unterstützt die Veranstaltung, stellt seine Toilettenanlage zur Verfügung und wird die Besucher mit kalten und warmen Getränken versorgen. Bereits am Vormittag und über den Mittag findet das traditionelle Volkswandern des Heiligenbergvereins statt.

Sollte die Wetterprognose ungünstig und häufig Regen zu erwarten sein, fällt die Veranstaltung kurzfristig aus. Telefonisch kann dies am Tag der Veranstaltung unter 05661-51812 erfragt werden.

Der Eintritt ist frei.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wohnhaus in Edermünde Haldorf brennt komplett aus - Löschwasser sorgt für spiegelglatte Straße

Am Samstag, 19.1.2019, gegen 06.00 Uhr, kam es zu einem Wohnhausbrand in der Straße Im kleinen Feld im Edermünder Ortsteil Haldorf.
Wohnhaus in Edermünde Haldorf brennt komplett aus - Löschwasser sorgt für spiegelglatte Straße

Zwei Verletzte nach Unfall auf B254 bei Niedervorschütz

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen kam es am frühen Freitagabend auf der Bundesstraße 254 zwischen Deute und Niedervorschütz.
Zwei Verletzte nach Unfall auf B254 bei Niedervorschütz

ADAC-Staubilanz 2018 bestätigt: Hessen bleibt Stauland - A7 und A44 Spitzenreiter

Auf der A7 zwischen Homberg & Bad Hersfeld West sowie auf der A44 zwischen Kassel Bad Wilhelmshöhe & Kreuz Kassel-West ist am meisten Stau in Hessen.
ADAC-Staubilanz 2018 bestätigt: Hessen bleibt Stauland - A7 und A44 Spitzenreiter

Einbruch in Hütten zwischen Fritzlar und Obermöllrich geklärt

Drei Jugendliche sind auf einem Angelteichgelände in zwei Hütten eingebrochen. Zwei Tage später wurden die Täter ermittelt.
Einbruch in Hütten zwischen Fritzlar und Obermöllrich geklärt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.