Pkw-Brand bei Gudensberg: Fahrerin unverletzt

Heute Mittag brannte ein Pkw zwischen Gudensberg und Metze. Die Fahrerin bemerkte die Flammen im Motorraum und kam unverletzt davon.

Gudensberg.Ein Pkw hatte aus bisher nicht geklärten Gründen am Mittwochmittag bei Gudensberg Feuer gefangen. Die Fahrerin des Pkw bemerkte während der Fahrt, dass es Probleme mit der Motor gab. Eine genaue Ursache konnte sie nicht feststellen. Im Bereich des Güntersberges, Höhe Wasserwerk Gudensberg, bemerkte sie dann, dass aus der Motorhaube Rauch quoll und Flammen zu sehen waren. Sie stoppte den Wagen und konnte ihn unverletzt verlassen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehren der Stadt Gudensberg stand der Motorraum bereits im Vollbrand. Das Feuer hatte sich bereits auf den Innenraum ausgebreitet. Unter Atemschutz ging ein Trupp mit dem Schnellangriff des Löschfahrzeuges vor und konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Die Feuerwehr war mit 21 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen vor Ort.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Autoschätze vergangener Jahre konnten beim Oldtimertreffen in Fritzlar bestaunt werden 

Zum bereits 10. Mal lockte das Oldtimertreffen nach Fritzlar. Hautnah konnten die Besucher die Autoschätze früherer Jahrzehnte erleben und sich oftmals selbst direkt …
Autoschätze vergangener Jahre konnten beim Oldtimertreffen in Fritzlar bestaunt werden 

Kaweyar aus Guxhagen: Bildergalerie zur Fundstelle

Kaweyar aus Guxhagen: Bildergalerie zur Fundstelle

Kaweyar aus Guxhagen: Der leblose Körper des Mädchens wurde gefunden

Kaweyar aus Guxhagen: Der leblose Körper des Mädchens wurde gefunden

Sieben Schaflämmer von Weide in Guxhagen geklaut

Am vergangenen Wochenende wurden sieben Schaflämmer von einer Weide in Guxhagen gestohlen.
Sieben Schaflämmer von Weide in Guxhagen geklaut

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.