1.300 Euro Schaden: Golf und BMW in Melsunger Innenstadt mutwillig beschädigt

Am vergangenen Wochenende wurden ein VW Golf und ein 1er BMW in der Melsunger Innenstadt mutwillig beschädigt: Der Sachschaden liegt bei 1.300 Euro.

Melsungen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden in der Melsunger Innenstadt zwei Autos beschädigt. Der Gesamtschaden beträgt 1.300 Euro.

In der "Altstadt" schlugen die Täter bei einem grauen VW Golf die Heckscheibe ein. Hierzu hatten die Täter zuvor eine Zaunlatte abgerissen und damit die Scheibe zerstört. Der entstandene Sachschaden beträgt 300 Euro.

An einem an der "Uferpromenade" geparkten schwarzen 1er BMW ließen unbekannte Täter den Heckscheibenwischer und den linken Außenspiegel mitgehen, außerdem schlugen sie mit einem unbekannten Gegenstand auf die Motorhaube ein.

Hier entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Melsungen, Tel. 05661-70890.

Rubriklistenbild: © Goss Vitalij - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Justizministerin Eva Kühne-Hörmann besucht Amtsgericht Fritzlar

Im Rahmen der Zukunftswochen empfing Bernhard Rhiel, Direktor des Amtsgerichts Fritzlar, die Justizministerin Eva Kühne-Hörmann in der Domstadt und sprach mit ihr über …
Justizministerin Eva Kühne-Hörmann besucht Amtsgericht Fritzlar

Auftakt: Ahle-Wurscht-Theater im Gasthaus Krone mit Lilli, Metzomax und Künstlern aus der Region

Die Homberger Bürger dürften sich auf kabarettistisches Programm im Homberger Gasthaus Krone freuen. Am 23. Februar startet die Veranstaltungsreihe "Ahle-Wurscht-Theater.
Auftakt: Ahle-Wurscht-Theater im Gasthaus Krone mit Lilli, Metzomax und Künstlern aus der Region

Rock 4 Cross-Festival Borken sucht Nachwuchsbands für Benefizkonzert

Damit das Benefiz-Festival Rock 4 Cross ein voller Erfolg wird und vielen Spenden für den Weiterbau der Cross-Strecke gesammelt werden können, werden noch Nachwuchsbands …
Rock 4 Cross-Festival Borken sucht Nachwuchsbands für Benefizkonzert

Wabern: Gescheiterter Wohnhauseinbruch mit Sachschaden an Tür

Außer der Sachbeschädigung an einer Tür erreichten noch unbekannte Täter gestern Nacht nichts.
Wabern: Gescheiterter Wohnhauseinbruch mit Sachschaden an Tür

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.