Wabern: 24-Jähriger wird Geldbörse vom Autodach geklaut

...und weitere Polizeimeldungen aus dem Schwalm-Eder-Kreis.

Schwalm-Eder. Das meldete die Polizeidirektion Schwalm-Eder:

Unbekannte zünden Holzverschlag in Homberg-Caßdorf an

Homberg-Caßdorf.Unbekannte Täter haben gestern gegen 19.15 Uhr im Forellenweg in Homberg-Caßdorf einen Holzverschlag angezündet. In dem Holzverschlag, der sich unmittelbar vor dem Hauseingang eines Wohnhauses befindet, sind die Mülltonnen des Hauses untergebracht.

Die freiwillige Feuerwehr von Caßdorf war mit elf Einsatzkräften vor Ort und löschte den Brand.

Neben dem ca. 2 x 3 Meter großen Holzverschlag wurde auch eine Mülltonne beschädigt. Die Höhe des Sachschadens beträgt ca. 200 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Homberg, Tel. 05681/774-0

---

Wabern: Dieb klaut Geldbörse vom Autodach

Wabern.Auf dem Parkplatz vor einem Getränkemarkt in der Waberner Landgrafenstraße wurde einer 24-Jährigen am gestrigen Montag gegen 11 Uhr die Geldbörse vom Autodach geklaut. Die 24-jährige Kundin wollte im dortigen Getränkemarkt einkaufen.

Beim Aussteigen aus dem Pkw hatte sie ihre Geldbörse auf das Autodach gelegt und war in den Markt gegangen. Dort fiel ihr ein, dass sie ihre Geldbörse auf dem Autodach hatte liegen lassen, und sie ging sofort zu ihrem geparkten Pkw. Die Geldbörse war jedoch nicht mehr auf dem Autodach.

In der Geldbörse befanden sich Schein- und Münzgeld, Personalausweis, Führerschein und EC-Karten.

Hinweise bitte an die Polizeistation Fritzlar unter Tel. 05622/9966-0.

---

Unbekannte brechen in Wohnhaus in Ascherode ein

Schwalmstadt-Ascherode.Unbekannte Täter sind im Laufe des letzten Wochenendes – zwischen 7. April, 17 Uhr und 10. April, 13.05 Uhr – in ein Wohnhaus in der Straße „Loshäuser Berg“ eingebrochen.

Die Täter hebelten die Terrassentür auf und verschafften sie so Zugang zur Wohnung. Im Erdgeschoss und Obergeschoss durchsuchten sie die Schränke.

Eine Nachbarin hatte am Montagmittag die offenstehende Terrassentür bemerkt.

Die Art und Höhe des Stehlschadens ist noch nicht bekannt. An der Terrassentür ist ein Schaden in Höhe von ca. 250 Euro entstanden.

Hinweise bitte an die Polizeistation Schwalmstadt unter Tel. 06691/943-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Erfolgreiche Fertigkeitsprüfung: Gesellenfreisprechungsfeier der Zimmer-Innung Schwalm-Eder

Im Rahmen des Sommerfestes sprach die Zimmerer-Innung Schwalm-Eder einen Zimmerer und einen Ausbaufacharbeiter frei, die ihre Abschlussprüfungen mit einem Top-Ergebnis …
Erfolgreiche Fertigkeitsprüfung: Gesellenfreisprechungsfeier der Zimmer-Innung Schwalm-Eder

Auf den Spuren des Braunkohlebergbaus: Wandertag in Borken am 17. September

Am morgigen Sonntag haben Wanderfreunde die Gelegenheit, ihrem Hobby nachzugehen. In Borken können sie verschiedenen Rundwanderungen machen und dabei die Natur genießen.
Auf den Spuren des Braunkohlebergbaus: Wandertag in Borken am 17. September

Zum Tag des Handwerks: Dankes-Aktion der Betriebe im Schwalm-Eder-Kreis

Am heutigen bundesweiten Tag des Handwerks starten Handwerksbetriebe im Schwalm-Eder-Kreis eine mehrwöchige Dankes-Aktion für ihre Kunden.
Zum Tag des Handwerks: Dankes-Aktion der Betriebe im Schwalm-Eder-Kreis

Diskospaß: DJ Bugatti mit Party für Bewegungsfreudige ab 50

Man ist nie zu alt für die Disco. "Discospaß" ist eine Party für bewegungsfreudige Menschen ab 50, die jede Menge Spaß verspricht.
Diskospaß: DJ Bugatti mit Party für Bewegungsfreudige ab 50

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.