Purple Hulls spielten Benefizkonzert für das Fritzlarer Kinderhilfswerk

+
Mit texanischen Klängen sorgten The Purple Hulls für ordentlich Stimmung beim Benefizkonzert für das Kinderhilfswerk Fritzlar.

Die eineiigen Zwillinge Katy Lou und Penny Lea von The Purple Hulls sind extra aus Texas angereist, um ein Konzert für die Kinderhilfswerkstiftung Global Care zu geben.

Fritzlar. Auf Einladung der Folk- und Bluegrassfreunde Nordhessen e.V. kamen die Purple Hulls aus Nashville in die Dom- und Kaiserstadt Fritzlar, um ein Benefizkonzert für die Kinderhilfswerk Stiftung Global-Care zu geben.

Purple Hulls Erbsen sind ein beliebtes texanisches Gericht. Die musikalischen Zwillinge Katy Lou und Penny Lea Clark, die unter dem ungewöhnlichen Namen The Purple Hulls auftreten, servierten am Konzertabend des 8. Februar ihre eigene akustische Version dieses Gerichts. Mit ihrem Menü begeisterten die Zwillinge die Zuschauer zwei Stunden und ernteten tosenden Applaus und Standing Ovations.

Die Zutaten des Abends: perfekter Harmoniegesang, virtuose Solos in atemberaubendem Tempo, eine geschmackvolle Mischung unterschiedlicher Musikstile und authentische, berührende Texte über ihr Leben und ihren Glauben.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dorfmoderation: Stadt Homberg in neues Förderprogramm des Landes aufgenommen

Seit diesem Jahr bietet das neue Förderangebot Dorfmoderation Unterstützung für acht Städte und Gemeinde, darunter auch Homberg, an.
Dorfmoderation: Stadt Homberg in neues Förderprogramm des Landes aufgenommen

Bäckerei Plücker eröffnete neue Filiale im ehemaligen „Brede’s Back Paradies“

Riesig war der Andrang am Mittwoch bei der Eröffnung der 43. Filiale der Bäcker-Brüder Plücker in Gudensberg.
Bäckerei Plücker eröffnete neue Filiale im ehemaligen „Brede’s Back Paradies“

Startschuss gegeben: Die größte Orgel im Kirchenkreis Melsungen wird saniert

Ein Melsunger Schmuckstück wird erneuert: Vom Blasebalg über die Tasten bis zu den Orgelpfeifen, all das wird bei der Orgel, die 1969 von einem Rotenburger Orgelbauer …
Startschuss gegeben: Die größte Orgel im Kirchenkreis Melsungen wird saniert

Geld für fünf Kommunen-Landrat überreicht Kreis-Zuweisungen

Gilserberg, Homberg, Wabern, Niedenstein und Schrecksbach erhalten Zuweisungen aus dem Kreisausgleichsstock.
Geld für fünf Kommunen-Landrat überreicht Kreis-Zuweisungen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.