Wegen Baustelle und Onlinehandel: Quick Schuh Schmitt in Melsungen ist geschlossen

Die Baustelle in Richtung Melsungen-Röhrenfurth erschwerte die Lage des Schuhgeschäftes in Konkurrenz zum Onlinehandel.
+
Die Baustelle in Richtung Melsungen-Röhrenfurth erschwerte die Lage des Schuhgeschäftes in Konkurrenz zum Onlinehandel.

Inhaber Thorsten Schmitt hat am Mittwoch seine Quick Schuh Filiale in der Kasseler Straße, Melsungen, geschlossen. Jetzt wird ein Nachmieter gesucht.

Die Baustelle in Richtung Melsungen-Röhrenfurth erschwerte die Lage des Schuhgeschäftes in Konkurrenz zum Onlinehandel. Melsungen. Am Mittwoch, 28. März, schloss das Schuhgeschäft Quick Schuh Schmidt in der Kasseler Straße in Melsungen seine Pforten – und zwar für immer. „Wir bedanken uns für die langjährige Treue und das entgegengebrachte Vertrauen unserer Kunden. Aufgrund der Baustellensituation und durch den wachsenden ­On­line­handel müssen wir die Konsequenz ziehen und unser Geschäft schließen. Es ist nicht mehr zu halten“, erklärt Inhaber Thorsten Schmitt.

Die Baustelle in Richtung Melsungen-Röhrenfurth erschwerte die Lage des Schuhgeschäftes in Konkurrenz zum Onlinehandel.

Seit 25 Jahren war das Geschäft Anlaufstelle für alle, die auf der Suche nach schicken, modernen Schuhen waren. Wie nun weiter verfahren wird, steht noch nicht fest. Aus dem Geschäft mit Schuhen will sich Schmitt aber zurückziehen. Ein Nachmieter für die Immobilie wird gesucht. Kundenanfragen werden aktuell werktags von 10 bis 12 Uhr telefonisch unter 05661-1720 entgegengenommen. Wer postalisch Kontakt aufnehmen möchte, schreibt an die Adresse der Filiale in der Kasseler Straße 75, 34212 Melsungen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Qualität zu Schnäppchenpreisen
Werra-Meißner-Kreis

Qualität zu Schnäppchenpreisen

Ganz neu haben die Inhaber Gunnar Michel und Petra Nickel nun das "New Style" in der Neueröder Straße 1 in Eschwege eröffnet und bieten
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Mehrere tausend Euro gestohlen: Polizei sucht nach den Tätern
Fulda

Mehrere tausend Euro gestohlen: Polizei sucht nach den Tätern

Unbekannte Täter entwenden mehrere tausend Euro Bargeld.
Mehrere tausend Euro gestohlen: Polizei sucht nach den Tätern
Wabern: Nach Kirmes auf Landstraße eingeschlafen
Kassel

Wabern: Nach Kirmes auf Landstraße eingeschlafen

Um 4.47 Uhr: Aufmerksamer Pkw-Fahrer sichert schlafenden 21-Jährigen auf Landstraße L 3148
Wabern: Nach Kirmes auf Landstraße eingeschlafen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.