Rasant und bunt: "Jabula Africa" Zirkus in der Stadthalle Homberg

+

Hier gibt's die schönsten Bilder vom "Jabula Africa" Zirkus in der Stadthalle Homberg.

Homberg. Vor Beginn der Show sitzen schon alle ungeduldig auf ihren Plätzen, vor allem die Kinder in der ersten Reihe rutschen auf ihren Stühlen hin und her. Der Vorhang raschelt. Ein Mädchen flüstert ihren Eltern zu: "Es geht jetzt los." Die Lichter gehen aus. Die Zuschauer werden von Trommeln begrüßt. Tänzer springen auf die Bühne und bewegen sich zum schnellen Takt. Der Rhythmus schlägt um. Drei Mädchen betreten die Bühne. Schlangen-Mädchen, wie das Publikum bald feststellt. Sie verbiegen sich in alle Richtungen. "Das muss doch weh tun!", sagt eine Frau, doch die Artistinnen verlieren ihr strahelndes Lächeln nicht. Das behalten sie auch, als sie von den Clowns von der Bühne gejagt werden. Komödie auf afrikanisch. Sie machen die Artisten nach, wollen ihr eigenes Können unter Beweis stellen und bringen dabei vor allem die Kleinen im Publikum zum Lachen.

Mit dieser exotischen Mischung brachte der "Jabula Africa" Zirkus Schwung in die Stadthalle Homberg und Freude in die Herzen der Zuschauer.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schwalm-Eder: Einbrecher treiben im Kreis ihr Unwesen

In der Nacht von Mittwoch, 19., auf Donnerstag, 20. Februar, wurde in mehrere Schulen und KiTas im Kreis eingebrochen. Um nach Diebesgut zu suchen, brachen die Täter …
Schwalm-Eder: Einbrecher treiben im Kreis ihr Unwesen

Ferienplanung im Gange: Melsunger Haspel bietet buntes Programm zu Ostern

Trampolin springen, klettern und Achterbahn fahren: In den Osterferien erwartet die Besucher des Melsunger Jugendtreffs „Die Haspel“ ein sportliches Programm.
Ferienplanung im Gange: Melsunger Haspel bietet buntes Programm zu Ostern

Einbruch in ein Hotel in Bad Zwesten: Täter lassen Bargeld aus Tresoren mitgehen

Heute Nacht brachen unbekannte Täter in ein Hotel in der Brunnenstraße ein und stahlen das Bargeld aus zwei Tresoren.
Einbruch in ein Hotel in Bad Zwesten: Täter lassen Bargeld aus Tresoren mitgehen

Einbruch im Mehrfamilienhaus in Borken

Einbrecher lassen Flachbildschirmfernseher, Bierdosen und Tabak mitgehen.
Einbruch im Mehrfamilienhaus in Borken

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.