"Rock 4 Cross" am Samstag: Benefiz-Festival in Borken sammelt Spenden für 4-Cross-Strecke 

1 von 9
Für die Kids ist die 4-Cross-Strecke ein großer Freizeitspaß. Sie freuen sich auf zahlreiche spendable Besucher und Sponsoren auf dem Rock 4 Cross-Festival in Borken am Samstag, 26. Mai, damit ihre Strecke mit einer neuen Deckschicht versehen werden kann.
2 von 9
Sound of Music spielt ab 21.30 Uhr auf dem Benefiz-Festival Rock 4 Cross. Die insgesamt zwölf Musiker sorgen mit ihren Cover-Hits für ein begeistertes Publikum.
3 von 9
200 Euro sind schon im Pott für den Ausbau der 4-Cross-Strecke: Organisator-Familien spenden ihren Gewinn aus dem Straßenfest Borken an das Rock 4 Cross-Festival.
4 von 9
Damit es auch weiter so rasant die Hügel der Cross-Strecke auf- und abgehen kann, wird eine neue Deckschicht benötigt. Beim Benefizkonzert sollen die nötigen Gelder dafür gesammelt werden.
5 von 9
6 von 9
7 von 9
8 von 9

Die 4-Cross-Strecke auf der Borkener Hallenbadwiese braucht eine neue Deckschicht, um übers Jahr wetterunabhängiger zu sein. Um das Geld dafür aufzutreiben, wird das Benefiz-Festival "Rock 4 Cross" am Samstag, 26. Mai, veranstaltet. Ein tolles Programm mit einer Menge Live-Musik wartet auf die Besucher.

Von VANESSA VON LENGERKEN

Borken. Über aufgeschüttete Bodenwellen, kleine Hügel und Steilkurven geht es auf der 4-Cross-Strecke dem Ziel entgegen. Für die Kinder und Jugendlichen ist die 4-Cross-Strecke auf der Liegewiese am Borkener Hallenbad eine willkommene Freizeitbeschäftigung. Die Radsportabteilung des Wasser-Sport-Vereins Borken begann 2010 mit dem Bau der Fahrrad-Cross-Strecke. Nach vierjähriger Bauphase, in fast ausschließlicher Eigenleis­tung und mit Unterstützung vieler Sponsoren, wurde die Strecke in Betrieb genommen.

Deckschicht für 4-Cross-Strecke gebraucht

Nun soll die Strecke mit einer speziellen Deckschicht versehen werden, damit sie übers Jahr wetterunabhängiger wird und von den Mitgliedern öfters genutzt werden kann. Um aber nicht einfach „nur“ Spenden zu sammeln, kam die Idee auf, am Samstag, 26. Mai, das Benefiz Festival Rock 4 Cross zu veranstalten, bei dem junge Nachwuchsmusiker ihr Können unter Beweis stellen können und regional bekannte Bands auftreten. Veranstaltet wird das Ganze von der Radsportabteilung des Wasser Sport Vereins Borken mit Unterstützung der Stadt Borken und der Stadtjugendpflege Borken.

Der gesamte Erlös der Spenden und der Sponsoren geht dabei in den Ausbau des Bodenbelags der 4-Cross- Strecke. Bereits im Vorfeld haben viele freiwillige Helfer ihre Unterstützung zugesichert. So wird die Bühne kostenlos von einem Bad Wildunger Anbieter für Veranstaltungstechnik gestellt. Ein junges Unternehmen aus Borken hat sich nach Bekanntwerden der Veranstaltung direkt angeboten, die Tontechnik zu stellen und zu betreuen.

Musikalisches Benefizkonzert

Das Benefizfestival startet um 14 Uhr los mit freiem Eintritt. Eröffnet wird die Veranstaltung durch die Musik AG, unter Leitung von Rektor Jörg Fuchs, der Grundschule am Tor in Borken. Die Moderation sowie die musikalische Unterhaltung in den Umbauphasen übernimmt DJ Julian. Die Besucher erwartet an diesem Tag außer viel Musik auch die Möglichkeit, auf der Cross-Strecke zu fahren. Eine große Tombola winkt mit Preisen wie Fahrradzubehör, Restaurant- und Friseurgutscheinen und Spielsachen. Auch ein Puky-Kinderfahrrad wird verlost. Kaffee, Kuchen, Grillspezialitäten und Getränke runden die Benefizveranstaltung ab.

Was genau ist eine 4-Cross-Strecke?

Die 4-Cross-Strecke ist ein Fahrradparcours, der mit geländegängigen Rädern befahren wird. Gestartet wird von einem Hügel, über aufgeschüttete Bodenwellen und Steilkurven geht es Richtung Ziel. Die Strecke ist so angelegt, dass sowohl Anfänger als auch Wettbewerbsfahrer ganzjährig dort starten können. „Mit einer Länge von 250 Metern bei acht Metern Gefälle entspricht die Strecke den Wettbewerbsrichtlinien“, sagte Thomas Gaedeke vom Wassersportverein. Somit ist sie auch für Wettkämpfe geeignet. Eine vergleichbare Anlage steht in Schwalmstadt zur Verfügung.

Wenn Interesse besteht, einfach bei Thomas und Kerstin Gaedeke melden. Per Mail an: radsport@wsv-borken.de oder unter Tel. 01578-8367174.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neue Firmenzentrale „WI.com“ von Wikus in Spangenberg mit Bildergalerie

Zukunftssicher und nachhaltig: Wikus eröffnet neue Firmenzentrale, "WI.com" in Spangenberg. Galerie vom Rundgang durch die neue Bürolandschaft ist im Artikel.
Neue Firmenzentrale „WI.com“ von Wikus in Spangenberg mit Bildergalerie

Verkehrsunfall bei Felsberg: Opel Corsa prallt gegen Böschung und legt sich aufs Dach

Die Straße zwischen Melgershausen und Mittelhof war heute für eine Stunde gesperrt, da ein Fahrzeug von der Straße abkam und auf dem Dach landete.
Verkehrsunfall bei Felsberg: Opel Corsa prallt gegen Böschung und legt sich aufs Dach

60 Jahre Wikus in Spangenberg: Bildergalerie zum Festakt

Zur großen Firmengeburtstagsfeier von Wikus in Spangenberg kamen internationale wie Gäste aus der Region. Auch die neue Firmenzentrale wurde offiziell eröffnet.
60 Jahre Wikus in Spangenberg: Bildergalerie zum Festakt

Scheibe an Waberner Gaststätte zerstört – 600 Euro Schaden

600 Euro Sachschaden verursachten unbekannte Täter, als sie eine Scheibe einer Waberner Gaststätte in der Landgrafenstraße zerstörten.
Scheibe an Waberner Gaststätte zerstört – 600 Euro Schaden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.