Sägemord im hr-Fernsehen: Verbrechen von Bad Zwesten am Sonntag Thema bei „Maintower Kriminalreport“

Vor über 16 Jahren geschah der brutale "Sägemord von Bad Zwesten", der bundesweit in die Schlagzeilen geriet. Am Sonntagabend ist das Verbrechen Thema in der hr-Sendung "Maintower Kriminalreport".

Bad Zwesten. Der „Sägemord“ von Bad Zwesten ist unter anderem Thema in der der aktuellen Ausgabe des „Maintower Kriminalreports“. Moderator Robert Hübner präsentiert diesen und andere Fälle am morgigen Sonntag, 19. November, um 19 Uhr im hr-Fernsehen und bittet die Zuschauer um Mithilfe. Wiederholt wird die Sendung am Montag, 20. November, um 22.30 Uhr.

Als „Sägemord“ von Bad Zwesten ist der Mord an der 38-jährigen Andrea M. in die bundesdeutsche Kriminalgeschichte eingegangen. Dajana K. wohnt mit ihrem Geliebten direkt neben dessen Ehefrau Andrea M., von der er getrennt lebt; immer wieder kommt es zu Sticheleien. Am 2. Januar 2001 lockt Dajana K. Andrea M. schließlich unter einem Vorwand in die gemeinsam genutzte Waschküche.

Es kommt zum Streit zwischen den Frauen, der schnell handgreiflich wird; am Ende hat Dajana K. die zweifache Mutter erwürgt. Zusammen mit einer Freundin bringt Dajana K. ihr Opfer in ein nahes Waldstück, zündet die Leiche an. Später kommt sie zurück, um der Toten den Kopf abzusägen.

Schnell fällt der Verdacht auf Dajana K., sie gesteht die Tat, wird wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt; außerdem wird die besondere Schwere der Schuld festgestellt.

Rubriklistenbild: © Falk Jaquart/Pixelio

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Geschenketipp: Die documenta in Bildern

Karsten Knödl, Redaktionsleiter beim MB-Media Verlag in Homberg, empfiehlt als Weihnachtsgeschenk den neuen documenta Bildband vom Kasseler Oktogon Verlag.
Geschenketipp: Die documenta in Bildern

Ein Jahr vor dem 60-jährigen Bestehen: Wikus feiert Richtfest der neuen Unternehmenszentrale in Spangenberg

Für insgesamt 20 Millionen Euro baut die Firma Wikus eine neue Unternehmenszentrale in Spangenberg. Vor kurzem fand das Richtfest des Neubaus mit 100 Gästen auf dem …
Ein Jahr vor dem 60-jährigen Bestehen: Wikus feiert Richtfest der neuen Unternehmenszentrale in Spangenberg

Bei Tagung in Wabern: Veränderungen des Landlebens standen im Fokus

Das Evangelische Forum, die Fachstelle Zweite Lebenshälfte, die Leader-Region Schwalm-Aue und die Gemeinde Wabern tagten in Wabern.
Bei Tagung in Wabern: Veränderungen des Landlebens standen im Fokus

Geschenketipp: Märchenhafte Bonbons aus der Region

„Aus der Region, für die Region” – nach diesem Motto haben MB Media-Mitarbeiter aus den Redaktionen in Homberg und Schwalmstadt Geschenketipps für Sie zusammengestellt. …
Geschenketipp: Märchenhafte Bonbons aus der Region

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.