Der Silbersee soll sauber sein: Frielendorfer Grundschüler starten Müllsammel-Aktion mit Sea Shepherd

+

Am Mittwoch ist die Meeresschutzorganisation Sea Shepherd zu Besuch in der Grundschule in Frielendorf und startet mit den Kindern eine Säuberungsaktion am Silbersee.

Frielendorf. Am kommenden Mittwoch, 30. August, ist die internationale, gemeinnützige Meeresschutzorganisation Sea Shepherd zu Besuch in der Palmbergschule in Frielendorf. Dort will die Organisation die Kinder über ihre Tätigkeiten und die Vermüllung von Gewässern aufklären.

Am Freitag, 1. September, wollen daraufhin die zwei vierten Klassen rund um den Silbersee selbst Müll aufsammeln. Die Klassen werden dabei von zwei Sanitätern des DRK begleitet. Bürgermeister Thorsten Vaupel hat sowohl die Müllentsorgung als auch seine persönliche Unterstützung zugesichert.

Die Verpflegung wird von der Bäckerei Viehmeier sowie vom Rewe Markt Knapp gestellt. Eltern und Freiwillige sind bei der Aktion, den Silbersee zu säubern, ebenso willkommen.

Treffpunkt ist um 10 Uhr am Wellnesszentrum Silbersee in Frielendorf. Die Aktion geht ungefähr bis 13 Uhr. Mitzubringen sind festes Schuhwerk, Handschuhe und eventuell Müllgreifer. Auf dem Foto ist Fenja Poser zu sehen, die auch Teil der Säuberungsaktion ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Erstwaehler-Check zur Bundestagswahl an Schulen des Schwalm-Eder-Kreises

Anlässlich der Bundestagswahl am Sonntag wurden Erstwähler befragt, wie sie sich auf ihre erste Wahl vorbereiten.
Erstwaehler-Check zur Bundestagswahl an Schulen des Schwalm-Eder-Kreises

Vorstellung der Neuentaler Bürgermeister-Kandidaten: Knöpper und Rottwilm

Die Bürgermeisterwahl findet am kommenden Sonntag in der Gemeinde Neuental statt: Zum Kennenlernen ein kurzer Überblick der beiden Kandidaten.
Vorstellung der Neuentaler Bürgermeister-Kandidaten: Knöpper und Rottwilm

Für mehr Sonnenschein: 5.000 Euro-Spende an Fritzlarer Kinder- und Jugendhilfe Haus

Neusehland, Spezialist für Augenoptik und Hörakustik, überreichte dem Kinder- und Jugendhilfe Haus "Carl Sonnenschein" in Fritzlar eine Spende von 5.000 Euro.
Für mehr Sonnenschein: 5.000 Euro-Spende an Fritzlarer Kinder- und Jugendhilfe Haus

Erfolgreiche Fertigkeitsprüfung: Gesellenfreisprechungsfeier der Zimmer-Innung Schwalm-Eder

Im Rahmen des Sommerfestes sprach die Zimmerer-Innung Schwalm-Eder einen Zimmerer und einen Ausbaufacharbeiter frei, die ihre Abschlussprüfungen mit einem Top-Ergebnis …
Erfolgreiche Fertigkeitsprüfung: Gesellenfreisprechungsfeier der Zimmer-Innung Schwalm-Eder

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.