Am Samstag: Open Air Kino auf der Gudensberger Obernburg

+
Der Film auf der Gudensberger Obernburg beginnt mit einsetzender Dunkelheit gegen 21.30 Uhr.

Gezeigt wird ein französischer Kassenschlager (der Filmtitel darf aus rechtlichen Gründen nicht genannt werden).

Gudensberg. Die Vereinsgemeinschaft Gudensberg zeigt am Samstag, 4. August, ab 20 Uhr wieder Open Air Kino auf der Obernburg. Der Film beginnt mit einsetzender Dunkelheit gegen 21.30 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Gezeigt wird ein französischer Kassenschlager (der Filmtitel darf aus rechtlichen Gründen nicht genannt werden). Ein Vater von vier Töchtern muss erfahren, dass das Leben seine eigenen Wege geht. Eine herrliche Komödie mit einer Verbeugung vor der Vielfalt der Einheit.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Guxhagen: Suche nach 5-Jähriger geht weiter – THW und Wasserschutzpolizei suchen mit Sonar

Seit Sonntagnachmittag wird die fünfjährige Kaweyar vermisst. Das Mädchen verschwand von einem Spielplatz in Guxhagen. Aktuell suchen THW und Wasserschutzpolizei mit …
Guxhagen: Suche nach 5-Jähriger geht weiter – THW und Wasserschutzpolizei suchen mit Sonar

Großeinsatz in Guxhagen: 5-jähriges Mädchen wird seit Sonntagnachmittag vermisst

Seit heute Nachmittag laufen im Bereich Guxhagen-Breitenau umfangreiche Suchmaßnahmen nach der fünfjährigen Kaweyar aus Guxhagen.
Großeinsatz in Guxhagen: 5-jähriges Mädchen wird seit Sonntagnachmittag vermisst

Vorbereitungen für den Melsunger Sommer 2019 laufen-Helfer gesucht

Auch in diesem Jahr soll den Kindern und Jugendlichen aus Melsungen ein vielfältiges Programm angeboten werden. Dafür braucht der Melsunger Sommer noch Helfer.
Vorbereitungen für den Melsunger Sommer 2019 laufen-Helfer gesucht

Ausstellung des Stadtgeschichtlichen Arbeitskreises wird wiederholt

Von Montag, 18. Februar, bis Freitag, 15. März, wird der Stadtgeschichtliche Arbeitskreis die Ausstellung in der Stadtsparkasse Treysa wiederholt.
Ausstellung des Stadtgeschichtlichen Arbeitskreises wird wiederholt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.