Schnelles Netz für Felsberg

+
Am 21. und am 23. August informiert die Netcom Kassel in Felsberg zu schnellem Internet.

Netcom Kassel lädt zu Bürger-Informationsveranstaltungen ein.

Felsberg. Schnelles Internet im Privatkundenbereich mit derzeit bis zu 100 MBit/s * (Geschäftskundentarife auf Anfrage) ist nun auch in weiteren Ortsteilen der Stadt Felsberg verfügbar. Dadurch eröffnen sich für alle Bürger neue Möglichkeiten im Bereich Internet und Telefonie.

Einen Einblick in die Produkt- und Angebotsvielfalt gibt die Netcom Kassel als regionaler Telekommunikationspartner bei den folgenden beiden Bürger-Informationsveranstaltungen:

– am Dienstag, 21. August, ab 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Rhünda (Bornstraße 5a, Felsberg) für den Ortsteil Rhünda

– am Donnerstag, 23. August, ab 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Lohre (Zur Krone 4, Felsberg) für die Ortsteile Altenburg und Lohre.

Hierzu sind alle Interessenten der Ortsteile herzlich eingeladen.

Als regionales Telekommunikationsunternehmen realisiert die Netcom Kassel zusammen mit der Breitband Nordhessen GmbH den Breitbandausbau im Schwalm-Eder-Kreis. Sobald die Netztechnik aktiviert ist, können die neuen Kunden der Netcom Kassel mit Highspeed-Internet die Online-Welt erobern.

* 100 MBit/s sind in einigen Anschlussbereichen verfügbar.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Baustellenparty zum Schulfest der CJD Oberurff für die neue Sporthalle

Am morgigen Samstag, 25. Mai, wird es besonders musikalisch an der CJD Oberurff in Bad Zwesten: Große Baustellenparty mit mehreren Bands soll Sporthalle mitfinanzieren.
Baustellenparty zum Schulfest der CJD Oberurff für die neue Sporthalle

Versuchter Enkeltrick in Wabern: 87-Jähriger bemerkt den Betrug noch rechtzeitig

Der Senior hatte schon mehrere tausend Euro bereitgelegt, ließ sich jedoch nicht auf eine Übergabe des Geldes ein.
Versuchter Enkeltrick in Wabern: 87-Jähriger bemerkt den Betrug noch rechtzeitig

Wabern-Hebel: Unbekannte stehlen schwarzen Honda-Motorroller  

Der Eigentümer hatte den 125er-Roller gegen 18.30 Uhr in der Nähe eines Teiches abgestellt. Als er um 21.45 zurückkam war er weg. 
Wabern-Hebel: Unbekannte stehlen schwarzen Honda-Motorroller  

Fritzlar: Polizei kontrollierte Autofahrer am Mainzer Ring: 17 waren zu schnell

Außerdem wurde ein Verstoß gegen die Gurtpflicht und ein nicht ordnungsgemäß gesichertes mitfahrendes Kind festgestellt.
Fritzlar: Polizei kontrollierte Autofahrer am Mainzer Ring: 17 waren zu schnell

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.